"heute show" als ZDF-Wiederholung: Goldene Zeiten für Oliver Welke! Anklage gegen Frauke Petry und Jamaika-Hickhack

Diese Woche ist im politischen Zirkus wieder einiges passiert! Oliver Welke und sein Team schauen genauer hin und entlarven so manche Ungereimtheit. So sehen Sie die neue Folge der "heute-show" in der Wiederholung.

Oliver Welke moderiert die "heute-show". Bild: ZDF/Willi Weber

Die Bundestagswahl ist passé, doch in Berlin geht es immer noch drunter und drüber. Wer koaliert mit wem und welche Partei darf welchen Posten besetzen? Während sich Schwarz, Grün und Gelb noch uneinig sind, geht auch bei der AfD die Post ab. Nach Frauke Petrys Parteiaustritt sind die AfDler angeschlagen. Doch Petry hat ihre eigenen Probleme.

"heute show" am 6. Oktober 2017 verpasst? Neue Folge als TV-Wiederholung und online (ZDF-Mediathek)

Sie haben die "heute show" verpasst oder wollen noch einmal mit viel Humor auf die politischen Ereignisse der Woche zurückblicken? Sie können zahlreiche TV-Formate direkt nach der Ausstrahlung als kostenloses Video on Demand in der ZDF-Mediathek streamen. Eine Wiederholung im TV gibt es am Sonntag, 8.10.2017, um 0.05 Uhr im ZDF sowie am Sonntag, 8.10.2017, um 5 Uhr und um 19.40 Uhr auf ZDFneo zu sehen sowie zu folgenden Terminen: Montag, 9.10.17, 1.30 Uhr; ZDFneo, am Dienstag, 10.10.17, um 0.50 Uhr, ZDFneo; am Donnerstag, 12.10.17, 21.45 Uhr, ZDFneo; am Freitag, 13.10.17, 3 Uhr, ZDFneo

TV-Vorschau zur "heute show" am 6.10.2017

Oliver Welke ist das Gesicht der "heute-show". Doch ohne seine Außenreporter wäre die Show nur halb so spannend. Wer wartet nicht darauf, dass Lutz van der Horst die Politiker der Parteien mit geschickten Fragen aus dem Konzept bringt oder Olaf Schubert seine Expertise zu besonders kniffeligen politischen Entscheidungen abgibt.

Lesen Sie auch: Vor der Kamera ist Lutz van der Horst nichts peinlich - und wie ists Zuhause?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/kad/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser