17.09.2017, 15.44 Uhr

"Das Supertalent" 2017 als Wiederholung bei TV Now: In der Mediathek: DIESE Kandidaten kämpften um Ruhm und Ehre

"Das Supertalent 2017" meldete sich endlich zurück im TV. Welche Kandidaten diesmal dabei waren und wie Sie per Wiederholung zusehen, erfahren Sie hier.

Bei "Das Supertalent 2017" möchte auch Hund Pepsi sein Können unter Beweis stellen. Bild: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Seit 10 Jahren ist die Castingshow "Das Supertalent" bereits auf RTL erfolgreich. Nun startete endlich die neue Staffel, bei der erneut eine Handvoll Kandidaten sowohl die Jury als auch die Zuschauer von ihrem Talent überzeugen mussten. Das erwartete Sie diesmal.

"Das Supertalent" am 16.09.2017 verpasst? Online-Wiederholung in der RTL-Mediathek und im TV

Sie hatten am Samstag, 16. September 2017, schon etwas anderes vor oder möchten den Start von Staffel 11 von "Das Supertalent 2017" erneut sehen? Dann haben Sie mehrere Möglichkeiten. In der wird Nazan Eckes künftig in der Jury von "Das Supertalent" sitzen und gemeinsam mit ihren altbekannten Kollegen Dieter Bohlen und Bruce Darnell über die Fähigkeiten der Kandidaten urteilen. Und die hatten auch diesmal wieder ganz besondere Talente mitgebracht.

Wie üblich wurde zum Staffelstart viel getanzt: Während die "Jumping Queens" aus Kevelear eine ganz besondere Choreografie zeigten, wollte der 22-jährige Pascal aus Delmenhorst mit seinem Tanzstil "Popping" überzeugen. Der Italiener Quintino (81) plante, mit seinen Sangeskünsten zu punkten, während der Amerikaner Brian Maser als menschliche Kanonenkugel auftrat.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser