16.09.2017, 16.03 Uhr

"heute-show" als Wiederholung in TV und Mediathek: Das brachte Oliver Welke beim satirischen Wochenrückblick

Auch an diesem Freitag steht wieder der satirische Wochenrückblick mit Oliver Welke an. Was Sie diesmal bei der "heute-show" erwartete und wie Sie per Wiederholung dabei sind, erfahren Sie hier.

"heute-show"-Moderator präsentiert im ZDF den satirischen Wochenrückblick. Bild: ZDF/Willi Weber

Seit 2009 präsentieren Oliver Welke und sein Team in der "heute-show" die wichtigsten Nachrichten in einem satirischen Wochenrückblick. Dabei deckt das Team die kleinen und großen Verfehlungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf und kommentiert das aktuelle Weltgeschehen. Auch diesmal gab es wieder einiges zu berichten.

"heute-show" am 15.09.2017 verpasst? Wiederholung online in der ZDF-Mediathek und im TV sehen

Falls Sie am Freitag, 15. September 2017, schon etwas anderes vorhatten oder Sie die "heute-show" noch einmal sehen möchten, empfiehlt sich ein Besuch in der ZDF-Mediathek. Dort finden Sie viele TV-Produktionen des Senders nach der Ausstrahlung kostenlos als Online-Wiederholung per Video on Demand. Wenn Sie die "heute-show" hingegen lieber erneut im Fernsehen anschauen möchten, sollten Sie in der Nacht zum Samstag, 15.09.2017, ab 2.20 Uhr bei ZDFneo einschalten.

Lesen Sie auch: ARD und ZDF im Video Player – So haben Sie alle Mediathek-Angebote auf einen Blick.

TV-Vorschau "heute-show" am 15. September 2017: So wird der satirische Wochenrückblick mit Oliver Welke

Knapp eine Woche vor der Bundestagswahl gab es für Oliver Welke und sein Team der "heute-show" auch diesmal wieder jede Menge passende Themen. Sei es die Forderung von Martin Schulz nach einem neuen TV-Duell mit Merkel, die Schwarzarbeitsaffäre um AFD-Frau Alice Weidel oder das atomare Säbelrasseln aus Pjöngjang.

FOTOS: "heute-show" Das sind die Stars der beliebten Politsatire
zurück Weiter Olver Welke macht mit seiner "heute-show" eine kleine Oster-Pause. (Foto) Foto: Rolf Vennenbernd / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser