GZSZ Vorschau: Das ist die Neue im Kiez! Doch wie geht's mit Laura Weber weiter?

Ein spannender Herbst liegt vor den GZSZ-Fans: Neben dem Neuzugang von Gamze Senol sorgt auch Laura Weber weiterhin für Rätselraten am Kolle-Kiez. Soap-Producer Damien Lott hat nun erste Hinweise auf Lauras Geheimnis ausgeplaudert...

Das ist die Neue im Mauerwerk: Gamze Senol spielt "Shirin Akinci" Bild: RTL-Rolf Baumgartner

Auch nach Ende der verzwickten Dreiecks-Geschichte um Sunny, Chris und Felix wird bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" keine Langweile einkehren. Stattdessen sollte sich der GZSZ-Zuschauer auf die eine oder andere Überraschung gefasst machen. Einen ersten Vorgeschmack auf die kommenden Herbst-Folgen gibt's hier!

GZSZ-Vorschau im Herbst 2017: Dieser Neuzugang soll John Bachmann den Kopf verdrehen

So verrieten sowohl RTL als auch GZSZ-Star Valentina Pahde, dass es in den kommenden Wochen neben den bisherigen Neuzugängen Maximilian Ahrens, Maria Wedig und Oliver Franck noch eine weitere neue Figur geben wird. Ab dem 17. Oktober soll Gamze Senol in die Rolle der jungen Türkin Shirin Akinci schlüpfen. Dann soll sie vor allem John Bachmann (Felix von Jascheroff) den Kopf verdrehen.

Gamze Senol schlüpft in die Rolle der Shirin Akinci

Am Set scheint sich die hübsche Brünette jedenfalls schon bestens eingelebt zu haben: "Der erste Tag am Set war sehr verrückt. Es war wie eine Achterbahnfahrt. Und ich wollte direkt nochmal fahren.", erzählt sie gegenüber RTL. Und auch über ihre GZSZ-Kollegen hat Gamze Senol nur Gutes zu berichten: "Ein perfekt eingespieltes Team, sowohl hinter als auch vor der Kamera."

Auch wenn Senol noch nicht allzu viel über ihre Rolle verraten darf, so hat sie eines dennoch schon vorab ausgeplaudert: "Diese Frau bringt frischen Wind in die Serie ... So eine gab es im 'Mauerwerk' schon lange nicht mehr!" Na, wenn das nicht spannend klingt...

GZSZ-Producer packt aus: So geht es mit Laura Weber weiter

Apropos spannend, auch im Hinblick auf Laura Webers (Chryssanthi Kavazi) Storyline bahnt sich offenbar ein echter Kracher an. Im Gespräch mit "Qutotenmeter.de" hat GZSZ-Producer Damian Lott schon jetzt einen kleinen Ausblick auf die kommenden Folgen gegeben und darüber gesprochen, was für ein Geheimnis Laura tatsächlich verbirgt. "Das Geheimnis hat etwas zu tun mit Katrin, Katrins Vergangenheit, mit Bommel und mit nicht ganz astreinen Machenschaften. Laura begibt sich bei uns in der Serie auf einen Weg, der für sie ziemlich steinig ist.", verrät Lott.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser