27.07.2017, 16.16 Uhr

"Der Zürich-Krimi" in der Wiederholung: Anwalt Borchert kehrt zurück mit einem neuen Fall

Der raubeinige Anwalt Borchert kehrt zurück auf die Bildschirme. Was Sie beim neuen "Zürich-Krimi" erwartet und wie Sie den Film als Wiederholung sehen, lesen Sie hier.

"Der Zürich-Krimi": Sind da alte Rechnungen offen? Geschäftsmann Matthias Duplessis (Richard van Weyden, li.) und Thomas Borchert (Christian Kohlund) geraten aneinander. Bild: ARD Degeto/Graf Film/Václav S. Sadilek

Nach langer Zeit kehrt Rechtsanwalt Thomas Borchert zurück in die Schweiz und wird prompt in einen neuen Kriminalfall verwickelt. Dabei hat er selbst noch ordentlich Dreck am Stecken. So war der neue "Zürich-Krimi".

"Der Zürich-Krimi" am 27.07.2017 verpasst? Wiederholung in der ARD Mediathek online und im TV

Falls Sie es am Donnerstag nicht rechtzeitig vor den Fernseher geschafft haben oder Sie "Borcherts Fall" erneut sehen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Im TV wird "Der Zürich-Krimi" in der Nacht zum Freitag, 28.07.2017, ab 0.20 Uhr erneut in der ARD ausgestrahlt. Sollte Ihnen das zu spät sein, lohnt ein Blick in die ARD-Mediathek: Dort finden Sie "Borcherts Fall" nach der TV-Ausstrahlung drei Monate lang kostenlos als Online-Wiederholung per Video on Demand.

TV-Vorschau "Der Zürich-Krimi" am 27. Juli 2017: Das erwartet Sie bei "Borcherts Fall"

Seit dem Bestechungsskandal um den deutschen Konzern FonSonic sind einige Jahre vergangen. Im neuen "Zürich-Krimi" kehrt Rechtsanwalt Thomas Borchert (Christian Kohlund) zurück in die Schweiz, um von den zurückliegenden Strapazen abzuschalten. Doch es dauert nicht lange und er steckt schon wieder mitten in der Arbeit. Ein philippinisches Kindermädchen wird verdächtigt, in die Entführung eines kleinen Jungen verwickelt zu sein.

Prompt engagiert er die junge Anwältin Dominique Kuster (Katrin Bauerfeind), um der Frau ein faires Verfahren zu garantieren. Kuster macht jedoch keinen Hehl daraus, dass sie Borchert nicht leiden kann. Ob sich die beiden trotzdem zusammenraufen und den Fall lösen können, erfahren Sie am Donnerstag, 27.07.2017, ab 20.15 Uhr bei "Der Zürich-Krimi: Borcherts Fall" im Ersten.

Erfahren Sie mehr:Christian Kohlund aktuell – Wie ist das Raubein mit der sonoren Stimme privat?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser