"It's Showtime! Das Battle der Besten" in der Wiederholung: Grandioser Sieg für "Männersache"

Am Sonntag, 18. Juni 2017, lief die letzte Folge "It's Showtime! Das Battle der Besten" auf Sat.1. So sehen Sie die Show mit Michelle Hunziker, Sasha und Michael Bully Herbig in der Wiederholung.

Da staunen Michael Bully Herbig (M.) und Sasha (r.) nicht schlecht: Michelle Hunziker (l.) legt eine Tanzperformance aufs Parkett. Bild: © SAT.1 / Jens Hartmann

In "It's Showtime! Das Battle der Besten" wollen Artisten, Sänger, Magier, Tänzer oder Comedians die Zuschauer mit ihrem einmaligen Können begeistern. Doch wer von ihnen schafft es wirklich? Entschieden wird das von den drei hochkarätigen Juroren Michelle Hunziker, Michael Bully Herbig und Sasha, die bereits bewiesen haben, dass sie zu den Besten auf ihrem Gebiet gehören.

"It's Showtime! Das Battle der Besten" heute auf Sat.1 und Live-Stream

Die letzte Folge "It's Showtime! Das Battle der Besten" hatte einfach den größten Glamour. Wer es verpasst hat, die Show live im TV oder im Live-Stream anzusehen, kann sich selber in der Mediathek überzeugen. Ganz gleich ob Artistik an der Stange, im Rhönrad oder auch Stimmvirtuosen. Howard und Annemarie Carpendale konnten nach gut zwei Stunden den glücklichen Gewinner verkünden: Mit 39% gewann die A-capella-Band Männersache den Titel und damit 25.000 Euro.

"It's Showtime! Das Battle der Besten" Wiederholung vom 18. Juni 2017 in Sat.1-Mediathek

Sollten Sie "It's Showtime! Das Battle der Besten" verpasst haben, dann greifen Sie entweder auf die TV- oder die Online-Wiederholung zurück. Im Fernsehen wird die letzte Folge am 19. Juni um 00.30 Uhr oder am 25. Juni um 08.30 Uhr noch einmal gezeigt. In der Sat.1-Mediathek (7TV App) werden zudem viele Sendungen nach der TV-Ausstrahlung als Video on Demand zur Verfügung gestellt.

Lesen Sie auch: Sieben Dinge, die Sie nicht über Michelle Hunziker wussten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser