31.05.2017, 16.15 Uhr

"Am Abend aller Tage" im ARD-Stream als Wiederholung: Ein Skrupelloser Verführer in den Fängen von "Salomé"

Philipp Keyser ist Anfang 30 und bankrott. Seine letzte Chance ist ein verschollenes Gemälde zu finden und teuer zu verkaufen. Dabei trifft er auf Alma. So sehen Sie "Am Abend aller Tage" als Wiederholung.

Wer verführt hier wen? Alma beginnt Philipp zu vertrauen... Bild: BR/mementoFilm Berlin GmbH/Hendrik Heiden

Skrupellos verführt Philipp Keyser die junge Alma. Denn die talentierte Malerin könnte sein Schlüssel zu einem lange verschollenen Kunstwerk sein, und Philipp braucht dringend Geld. Doch schneller als er sich versieht, wendet sich das Blatt, und auf einmal hängt er an Almas Haken.

FilmMittwoch im Ersten verpasst? "Am Abend aller Tage" als Wiederholung online in der ARD-Mediathek

Sie haben"Am Abend aller Tage" verpasst oder wollen den Krimi einfach noch einmal sehen? Dann sollten Sie sich in der ARD-Mediathek umsehen: Hier finden Sie zahlreiche TV-Formate direkt nach der Ausstrahlung als kostenlose Video on Demands. Im Free-TV wird der Krimi in der Nacht zu Donnerstag, den 01.06.2017, um 00.35 Uhr noch einmal gezeigt. Der ARD-Spartensender "one" wiederholt den Film zu folgenden Terminen: Mittwoch, 07.06., ab 15.25 Uhr, Donnerstag, 08.06., ab 06.45 Uhr und Donnerstag, 08.06., ab 12.30 Uhr.

TV-Vorschau zu "Am Abend aller Tage" am 31.05.2017

Philipp Keyser steht kurz vor dem finanziellen Bankrott, als er von einer Gruppe reicher Geschäftsmänner ein dubioses Angebot erhält: Er soll ein lange verschollenes Gemälde des deutschen Expressionisten Ludwig Glaeden auftreiben. Koste es, was es wolle! Ohne zu zögern, stürzt sich der leidenschaftliche Verehrer Glaedens in den Auftrag. Doch "Die Berufung der Salomé" zu finden erweist sich als schwieriger, als gedacht: Der mutmaßliche Besitzer verschließt sich und verweigert jegliche Auskunft. Philipp versucht daher sich dessen Großnichte zu nähern. Er umwirbt die junge Alma, indem er den Garten ihres Großvaters wieder aufpäppelt und sie glaubt seines Liebesbekundungen. Doch viel zu spät bemerkt Philipp, dass nicht Alma ihm, sondern er ihr längst verfallen ist...

Lesen Sie auch: Sommerpause! Wann kommen die Polit-Talker aus dem Urlaub zurück?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser