25.05.2017, 18.00 Uhr

GNTM Finale 2017 im Live-Ticker: Céline Bethmann gewinnt 12. Staffel von "Germany's Next Topmodel"

49 Konkurrentinnen hat Céline Bethmann seit Anfang Februar hinter sich gelassen. Am Ende erklärte "Germany's Next Topmodel"-Chefin Heidi Klum die 18-Jährige aus Koblenz zur Siegerin der zwölften Staffel. So lief das packende GNTM-Finale am Donnerstag.

Liveticker
Heidi Klum und ihre Mitjuroren haben sich etwas ganz Besonderes zum Show-Auftakt überlegt: Sie eröffnen das Finale mit einer eigens komponierten und choreographierten Showeinlage. Bild: Pro7

Gewonnen hat das "Meeedchen" mit den meisten Instagram-Followern. Über 319.000 Fans zählte der Account von Céline Bethmann (18) aus Koblenz am Donnerstagabend nach dem Sieg der ProSieben-Castingshow "Germany's Next Topmodel". Schon zum zwölften Mal hatte Modelmama Heidi Klum (43) bestimmt, welche der jungen Frauen am Ende mit viel Geld, einem Auto und einem Model-Vertrag nach Hause gehen darf. Dass es diesmal eine junge Frau aus Koblenz wird, stand dabei schon früh am Abend fest: Auch die Zweitplatzierte Serlina Hohmann (22) kommt aus der Stadt am Deutschen Eck. Ins Finale geschafft hatten es auch Leticia (18, aus dem bayerischen Ingolstadt) und Romina (20, aus dem baden-württembergischen Hambrücken).

GNTM-Finale im TV verpasst? Wiederholung online in Pro7-Mediathek 7TV

Sie haben das Finale von "Germany's Next Topmodel" im Fernsehen verpasst? Wir empfehlen Ihnen an dieser Stelle die senderübergreifende Online-Plattform der ProSiebenSat.1-Gruppe: Pro7 bietet in seiner MediathekHelene Fischer sang "Herzbeben".

Neuerung bei GNTM 2017: Trostpreise für Ex-Kandidatinnen

Erstmals gab es Trostpreise für Kandidatinnen, die bereits früher im Lauf der Staffel ausgeschieden waren. Nominiert von Thomas und Michael hatten Zuschauer per Online-Voting bestimmt, wer von drei oder vier Frauen die beste Figur auf dem Laufsteg (Maja), beim Foto-Shooting (Julia) oder in Sachen Persönlichkeit gemacht hatte. Hier ging der Preis an Melina, die ursprünglich als Junge auf die Welt gekommen war. Nach ihren Dankesworten hatte sie auch noch eine Botschaft. "Fangt einfach an, andere Menschen zu tolerieren. Es ist doch egal, wie viel jemand wiegt, welches Geschlecht jemand hat. Versucht einfach, eure Mitmenschen mehr zu lieben."

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser