11.06.2019, 13.45 Uhr

Pinar Atalay privat: SO wurde die Boutique-Chefin zur "Miss Tagesthemen"

Bereits seit einigen Jahren klärt Moderatorin Pinar Atalay beinahe regelmäßig über das aktuelle Weltgeschehen auf. Dennoch ist wenig bekannt über die hübsche "Tagesthemen"-Sprecherin. Wir haben ein paar interessante Fakten zusammengetragen.

Seit 2014 ist Pinar Atalay als "Tagesthemen"-Sprecherin tätig. Bild: dpa

Bereits seit einigen Jahre klärt Moderatorin Pinar Atalay beinahe regelmäßig über das aktuelle Weltgeschehen im deutschen Fernsehen auf. Doch was für eine Person verbirgt sich hinter der schönen Fernsehmoderatorin?

Pinar Atalay: So wurde aus der Boutique-Chefin die "Miss Tagesthemen"

Atalay, die als Tochter türkischer Einwanderer in Extertal aufwuchs, begann ihre Karriere zunächst als Chefin einer Boutique im nordrhein-westfälischen Lemgo. Im Anschluss daran begann sie ein Praktikum beim NRW-Lokalsender Radio Lippe, wo sie ihrer Vita zufolge später als freie Mitarbeiterin und Volontärin tätig war. Nachdem die 41-Jährige eine Zeit lang als Frühmoderatorin bei dem Lokalradio Antenne Münster gearbeitet hatte, folgten Moderationsjobs im WDR-Fernsehen.

Dort moderierte sie regelmäßig Cosmo TV, für ARD-aktuell Nachrichtenmagazine sowie Sondersendungen, wie unter anderem auch den ARD-Brennpunkt. Zudem arbeitet Atalay als Reporterin. Größere Bekanntheit erlangte die hübsche Brünette durch ihre Moderation der Phoenix Runde sowie ihren Job als Hauptmoderatorin der Tagesthemen. 2014 übernahm sie dort die Nachfolge von Ingo Zamperoni. Aktuell führt sie außerdem durch das ARD-Wirtschaftsmagazin "Plusminus".

Pinar Atalay privat im Baby-Glück: Die Moderatorin hat eine Tochter

Und auch in ihrem Privatleben scheint für die "Miss Tagesthemen" alles nach Plan zu verlaufen. So hat die 41-Jährige Anfang 2017 eine kleine Tochter auf die Welt gebracht. Gegenüber "Bild" sagte Atalay damals: "Wir sind sehr glücklich, nun zu Dritt zu sein." Ihre Schwangerschaft wurde bereits im Sommer 2016 publik, als die "Bild"-Zeitung während der "Tagesthemen"-Ausgabe vom 25. August ein verdächtig rundes Bäuchlein entdeckt hatte. Den Namen ihrer kleinen Tochter wollte Atalay übrigens nicht verraten.

Freund oder Ehemann? Ihren Partner hält sie aus der Öffentlichkeit heraus

2016 hatte die dpa bei der Verleihung des Radio-Preises 1Live Krone einen Schnappschuss von Pinar Atalay und einem geheimnisvollen Mann veröffentlicht. Ob es sich dabei um den Freund beziehungsweise Mann von Atalay handelt, darüber kann nur spekuliert werden.

Die Moderatorin Pinar Atalay und Begleiter kommen am 01.12.2016 zur Verleihung des Radio-Preises 1Live Krone in Bochum. Bild: dpa

Lesen Sie auch: SIE ist das Gesicht des ZDF-Politmagazins "Frontal 21".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser