04.05.2017, 16.16 Uhr

"Germany's Next Topmodel" als Wiederholung bei 7TV: Abgesoffen! DIESE Kandidatin bekam kein Foto von Heidi

Es wurde heiß und nass in der neuen Ausgabe von "Germany's Next Topmodel": In Folge 13 gingen die verbleibenden Kandidatinnen auf Tauchstation und ließen sich ein Unterwassermahl schmecken. So sind Sie bei der Wiederholung dabei.

Für den Traum von der großen Modelkarriere gehen die Kandidatinnen in Folge 13 bei "Germany's Next Topmodel" baden. Bild: ProSieben

Neun Kandidatinnen waren noch im Rennen bei "Germany's Next Topmodel" 2017 - nachdem in Show zwölf überraschend keine der "Meeedchen" die Modelcastingshow verlassen musste, lagen die Nerven in der neuesten Ausgabe vom 04.05.2017 blank. Welche Modelanwärterin muss diesmal das Aus verkraften - oder schickt Heidi Klum gleich zwei Kandidatinnen nach Hause?

"Germany's Next Topmodel" verpasst? 13. Folge von GNTM als Wiederholung online sehen bei 7TV

Wer die neueste Ausgabe von GNTM am Donnerstag versäumt haben sollte, muss sich keinesfalls ärgern - schauen Sie"Germany's Next Topmodel" doch einfach als Wiederholung und holen Sie sich Ihre Dosis Modelpower, wann immer Sie mögen. In der ProSieben-Mediathek von 7TV geht das kinderleicht, denn hier finden Sie die jeweils aktuellste Folge in voller Länge als Video on demand zum Anschauen. Im Free-TV hingegen wird es keine Wiederholung von GNTM geben.

Vorschau auf Folge 13 von GNTM 2017: Diese Challenge steht den Kandidatinnen bevor

In großen Schritten geht es bei"Germany's Next Topmodel" auf das Finale zu - neun Kandidatinnen haben sich bislang erfolgreich gehalten. Doch von Show zu Show werden die Challenges, die sich die Jury um Model-Mama Heidi Klum ausdenkt, kniffliger - die Sendung vom 04.05.2017 ist der beste Beweis dafür. Die "Meeedchen" werden nämlich in atemberaubende Kleider gesteckt, nur um eiskalt ins Wasser geschubst zu werden. Für das perfekte Foto, das in dieser Woche Unterwasserfotograf Peter Taras schießen soll, müssen die Modelanwärterinnen in drei Metern Tiefe im Wasser an einem gedeckten Tisch platznehmen. Wem da wohl die Puste ausgeht...?

Ohne Klamotten auf dem Laufsteg: So nackt wird "Germany's Next Topmodel" am 04.05.2017

Kaum wieder getrocknet steht für die Supermodels in spe die nächste Herausforderung an. Den Kandidatinnen bei "Germany's Next Topmodel" geht's nämlich an die Haare - mehr dürfen die "Meeedchen" nämlich nicht tragen bei ihrem Walk über den Laufsteg. Richtig gelesen: Klamotten sind passé, ab sofort sind Outfits aus Haaren der letzte Schrei! Ob sich das weiße Team unter der Obhut von Michael Michalsky oder das schwarze Team von Thomas Hayo nach diesen brettharten Challenges dezimiert? Noch sind im Team Michael Anh, Carina, Leticia und Romina im Rennen, während Céline, Lynn, Maja, Sabine und Serlina im schwarzen Team antreten - doch wer wird es nicht in die 14. Show von GNTM 2017 schaffen?

Modeltraum geplatzt! DIESE Kandidatin ist bei "GNTM" 2017 raus

Die 23-jährige Sabine, die in Folge 13 von "Germany's Next Topmodel" im Team Thomas am Start war, muss ihre Modelträume leider begraben - Heidi Klum hatte kein Foto für Sabine, da sich diese weigerte, unter Wasser zu posieren. In der kommenden Woche entscheidet sich dann im Shoot-Out zwischen Anh und Romina, wer von den beiden Modelaspirantinnen "Germany's Next Topmodel" verlassen muss. Unterdessen hat sich Céline zur heimlichen Favoritin bei "Germany's Next Topmodel" gemausert, nachdem sie beim Unterwassershooting über ihren Schatten sprang und sich einen begehrten Modeljob krallen konnte.

FOTOS: "Germany's Next Topmodel" Das machen die bisherigen GNTM-Gewinnerinnen heute
zurück Weiter "GNTM": Das machen die bisherigen Gewinnerinnen heute (Foto) Foto: ProSieben / Richard Hübner/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser