"Charité" Folge 4 als Wiederholung: Robert Koch forscht krampfhaft an seinem "Wundermittel"

In der vierten Folge von "Charité" ging der Kampf gegen die Tuberkulose weiter. Robert Koch versuchte nach Kräften, ein Heilmittel gegen die Krankheit zu finden. So sehen Sie die Sendung im als Wiederholung.

"Charité": Robert Koch (Justus von Dohnányi, l.) wagt einen gefährlichen Selbstversuch. Bild: ARD/Nik Konietzny

Mit der Mini-Serie "Charité" zeichnet Regisseur Sönke Wortmann die Geschichte des weltweit bekannten gleichnamigen Krankenhauses in Berlin nach. Im Mittelpunkt steht dabei der Mediziner Robert Koch, der sein Leben der Bakteriologie und Mikrobiologie gewidmet hat.

"Charité" am 04.04.2017 verpasst? Wiederholung im TV und online in der ARD Mediathek sehen

Falls Sie am Dienstag, 4. April 2017, schon etwas anderes vorhatten oder die Sendung noch einmal sehen möchten, haben Sie gleich mehrere Möglichkeiten. Der leichteste Weg führt in die ARD-Mediathek. Dort sehen Sie Folge 4 von "Charité" bis zu 30 Tage nach der Ausstrahlung kostenlos als Online-Wiederholung per "Video on Demand". Ansonsten wird die Folge "Wundermittel" an folgenden Terminen erneut im TV gezeigt:

  • ONE, 5. April 2017, 21:05 Uhr
  • ONE, 5./6. April 2017, 00:20 Uhr

TV-Vorschau zu "Charité" am 4. April 2017: Das passiert in der Folge "Wundermittel"

Durch die Pflege der hoch ansteckenden Patienten in der Berliner "Charité" werden auch die Angestellten in Mitleidenschaft gezogen. Schwester Therese (Klara Deutschmann) infiziert sich mit Tuberkulose und soll die Klinik verlassen, um in einem nahegelegenen Mutterhaus zu sterben. Doch ihre Kollegen versuchen alles, damit sie bleiben darf.

Inzwischen forscht Robert Koch (Justus von Dohnányi) weiter an seinem Tuberkulose-Heilmittel und geht dafür einen gefährlichen Selbstversuch ein. Emil Behring (Matthias Koeberlin) arbeitet währenddessen an einem Impfstoff gegen Diphtherie. Doch nach ersten Erfolgen erlebt er einen herben Rückschlag. Ob die beiden mit ihren Forschungen Erfolg haben, erfahren Sie am Dienstag, 04.04.2017, ab 20.15 Uhr bei "Charité" in der ARD.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser