"Eltern allein zu Haus" als ARD-Wiederholung: Matthias steht vor den Scherben seiner Ehe

Nach dem Auszug der Tochter, bricht die Ehe der Winters endgültig auseinander. Doch so leicht trennt es sich halt doch nicht. So sehen Sie "Eltern allein zu Haus - Die Winters" als Wiederholung.

Matthias Winter lernt den jungen Liebhaber seiner Frau kennen. Bild: ARD Degeto/Georges Pauly

Das Ehepaar Winter verbindet nicht mehr viel. Er ist ein verschlafener Hausmann, sie ist eine ehrgeizige Karrierefrau. Als die gemeinsame Tochter auszieht, steht für Tanja fest, dass die Ehe mit Matthias am Ende ist. Als Tochter Marie auch noch verkündet, dass sie auf Frauen steht, scheint für Matthias Winter eine Welt zusammenzubrechen.

"Die Winters" im Ersten verpasst? "Eltern allein zu Haus" als Wiederholung online in der ARD-Mediathek sehen

Sie haben "Eltern allein zu Haus - Die Winters" verpasst oder wollen den zweiten Film der Trilogie einfach noch einmal sehen? Dann sollten Sie sich in der ARD-Mediathek umsehen. Hier finden Sie zahlreiche TV-Formate direkt nach Ausstrahlung als Video on Demand - vollkommen kostenlos! Im Free-TV wird der an folgenden Terminen beim ARD-Ableger ONE erneut gezeigt:

  • Dienstag, 4. April, 15.30 Uhr
  • Mittwoch, 5. April, 6.45 Uhr
  • Mittwoch, 5. April, 12.30 Uhr
  • Samstag, 8. April, 8.30 Uhr

TV-Vorschau am 31. März 2017: Das passiert bei "Eltern allein zu Haus - Die Winters"

Tanja und Matthias sind schockiert, als ihre Tochter Marie beschließt nach dem Abitur kein Studium zu absolvieren, sondern lieber nach Berlin zu gehen, um eine Ausbildung zur KfZ-Mechatronikerin zu beginnen. Noch verrückter wird es, als Tanja ihrem Ehemann, der bisher immer das Haus gehütet hat, verkündet, sich scheiden zu lassen, weil sie ein neues Leben beginnen will. Der ehemalige Lehrer kann gar nicht so schnell reagieren, da hat seine Frau schon eine neue Wohnung und sogar einen - wenn auch etwas sensiblen - jungen Freund. Dann gesteht Marie auch noch, dass sie auf Frauen steht...

Alles zu viel für den gemütlichen Matthias. Der fängt an, um seine Frau zu kämpfen, macht sich damit aber nur lächerlich. Erst als er beginnt nach vorne zu sehen und sein Leben neu zu ordnen, scheint etwas Ruhe in den Film zu kommen.

Lesen Sie auch: "Charité" - Die neue Folge schon eine Woche früher sehen? So funktioniert's!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

grm/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser