Kein "In aller Freundschaft" am 21.03.2017: "IaF" ausgefallen! So sehen Sie die neueste Folge aus der Sachensenklinik

Harte Zeiten für alle Fans von "In aller Freundschaft": Die Belegschaft der Sachsenklinik muss seinen angestammten Sendeplatz am Dienstagabend zugunsten der sechsteiligen Miniserie "Charité" räumen. Wann Sie die nächste Folge von "In aller Freundschaft" in Live-Stream, TV und als Wiederholung sehen, lesen Sie hier.

In der Sachsenklinik haben Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, re.) und Dr. Kaminski (Udo Schenk, li.) OP-Pause - am Dienstag, dem 21. März 2017, gibt es nämlich keine neue Folge von "In aller Freundschaft" im TV. Bild: MDR/Sebastian Kiss

Harte Zeiten für alle Fans von "In aller Freundschaft": Am Dienstag, dem 21.03.2017, schauen Sachsenklinik-Fans nämlich buchstäblich in die Röhre. Der angestammte Sendeplatz, den die beliebte Krankenhausserie im Ersten seit Jahr und Tag innehat, wird nämlich von einer anderen Klinik belagert.

"In aller Freundschaft"- Ausfall am 21.03.2017 - Deshalb gibt's kein "IaF" am Dienstag

Zugunsten der sechsteiligen Miniserie "Charité", die die ARD am Dienstagabend in einer Doppelfolge ausstrahlt, entfällt die neueste Folge von "In aller Freundschaft" ersatzlos. Selbst wenn die spannende Historienreihe über das weltberühmte Berliner Krankenhaus beste Fernsehunterhaltung verspricht: Fans von "In aller Freundschaft" dürften empört sein, dass die Sachsenklinik-Routine im Ersten am Dienstagabend jäh gestört wird.

Ebenfalls interessant: Arzus Baby-Drama! Das ist der Alltag in der Sachsenklinik.

Wann läuft die nächste Folge von "In aller Freundschaft"? Sendetermin von Folge 763 "Über das Ziel hinaus"

Ein kleiner Trost für alle, die die nächste Folge von "In aller Freundschaft" kaum erwarten können: Die Serie "Charité" belegt nicht auf Dauer den Stammplatz von "In aller Freundschaft" Ein Wiedersehen mit Dr. Roland Heilmann, Dr. Kathrin Globisch und der restlichen Belegschaft von "IaF" ist bereits in Sicht, denn schon am Dienstag, den 28.03.2017, öffnet die Sachsenklinik wieder im Ersten pünktlich um 21 Uhr ihre Pforten. Ab kommender Woche beansprucht "Charité" nämlich nur den Sendeplatz um 20.15 Uhr mit jeweils einer Folge, so dass sich die beiden TV-Kliniken nicht ins Gehege kommen. Am 28.03.2017 ist der "In aller Freundschaft"-Sendeplatz im Ersten reserviert für die neueste Folge Nummer 763 mit dem Titel "Über das Ziel hinaus".

Sendetermine "In aller Freunschaft" im März 2017

Wer es partout nicht erwarten kann und bei dem Gedanken an eine ganze Woche ohne "In aller Freundschaft" selbst reif für den Arzt wird, der findet Trost im Fernsehprogramm der kommenden Tage. Die ARD hat nämlich ein Herz für alle "IaF"-Fans und hat diverse Episoden der beliebten Klinikserie aus älteren Staffeln ins Programm aufgenommen. Die Sendetermine gestalten sich wie folgt:

  • Mittwoch, 22.03.2017, 11.45 Uhr im MDR: Für immer... (Folge 343)
  • Mittwoch, 22.03.2017, 12.25 Uhr im NDR: Entscheidungen (Folge 712)
  • Mittwoch, 22.03. 13.30 Uhr im BR: Alles anders (Folge 423)
  • Donnerstag, 23.03.2017, 11.50 Uhr im MDR: Tiefschläge (Folge 344)
  • Donnerstag, 23.03.2017, 12.25 Uhr im NDR: Neustart (Folge 713)
  • Donnerstag, 23.03.2017, 13.30 Uhr im BR: Versuchung (Folge 424)
  • Freitag, 24.03.2017, 11.45 Uhr im MDR: Allein gegen den Rest der Welt (Folge 345)
  • Freitag, 24.03.2017 12.25 Uhr im NDR: Ganz was Neues (Folge 714)
  • Freitag, 24.03.2017 13.30 Uhr im BR: Turbulenzen (Folge 425)
  • Sonntag, 26.03.2017, 17.05 Uhr im RBB: Dämonen (Folge 704)
  • Sonntag, 26.03.2017, 18.07 Uhr im MDR: An die Nieren (Folge 699)
  • Montag, 27.03.2017, 11.45 Uhr im MDR: Geliebte Gewohnheit (Folge 346)
  • Montag, 27.03.2017, 12.25 Uhr im NDR: Trautes Heim (Folge 715)
  • Montag, 27.03.2017, 13.30 Uhr im BR: Sarahs Hochzeit (Folge 426)
  • Dienstag, 28.03.2017, 11.45 Uhr im MDR: Endlich zu Hause (Folge 347)
  • Dienstag, 28.03.2017, 12.25 Uhr im NDR: Beruf und Berufung (Folge 716)
  • Dienstag, 28.03.2017, 13.30 Uhr im BR: Schuld (Folge 427)

Lesen Sie auch: Fans geschockt! Hängt dieser IaF-Star den Arztkittel an den Nagel?

"In aller Freundschaft" im Live-Stream schauen - wie geht das?

Wie gewohnt können Sie Ihre Arzttermine in der Sachsenklinik entweder zu den genannten Ausstrahlunsgterminen im Free-TV wahrnehmen oder sich online in das TV-Krankenhaus einweisen lassen: Das Programm von MDR, NDR, RBB und Co. sehen Sie nämlich in der ARD Mediathek auch ganz bequem im Live-Stream. Somit steht Ihnen "In aller Freundschaft" im Live-Stream auch auf Smartphone, Tablet oder Laptop zur Verfügung. Und das Beste: In der ARD Mediathek finden Sie darüber hinaus auch andere Episoden von "In aller Freundschaft", die Ihnen über den "IaF"-freien Dienstag bestens hinweghelfen sollten.

FOTOS: Hendrikje Fitz Das bewegende Leben des IaF-Stars in Bildern

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser