All Inclusive - Mit Kind und Koffer zur neuen Liebe: TV-Tipps am Dienstag

Ein bei der Geburt vertauschter Junge bedeutet neue Arbeit für die Risiko-Analystin "Frau Temme" (Das Erste). "ZDFzeit" vergleicht No-Name-Artikel mit Markenprodukten. In "Wie durch ein Wunder" (Super RTL) kann Zac Efron nach einem Unfall mit Toten kommunizieren.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

20:15 Uhr, Das Erste: Frau Temme sucht das Glück: Der Bruch, Comedyserie

Eine neue Kandidatin für die "No-Limit-Versicherung" ist Ruth Schirmer (Merle Collet). Sie hat bei einem Gentest herausgefunden, dass ihr Sohn Jannis (Jona Volkert) nicht ihr leibliches Kind ist, und mutmaßt, dass er bei der Geburt vertauscht wurde. Sie hat jetzt Angst, dass seine leiblichen Eltern ihn finden und eines Tages für sich beanspruchen könnten. So will sie sich jetzt dagegen versichern und gegebenenfalls mit einer großen Summe die Eltern abfinden können. Horst (Ronald Kukulies) recherchiert auf nicht ganz legale Weise die infrage kommende Familie und Carla (Meike Droste) startet ihre Risikoanalyse.

"Frau Temme sucht das Glück" gibt es auch auf DVD - gleich hier bestellen

20:15 Uhr, ZDF: ZDFzeit: No-Name oder Marke? - Der große Lebensmittel-Test mit Nelson Müller, Doku

VIDEO:
Video: spot on news

Im umfangreichen Verbrauchertest untersucht Nelson Müller, was wirklich besser schmeckt: No-Name oder Marke. Er fragt, warum wir trotz billiger Angebote oft das teure kaufen. Und er zeigt, wie beliebte Markenartikel von der Konkurrenz im No-Name-Look kopiert werden. Nelson Müller bittet 100 Tester zur Verkostung: Frischkäse, Nuss-Nougat-Creme, Orangensaft, Chips und Joghurt - alles einmal von einem großen Markenhersteller und einmal in der Billig-Variante. Dabei zeigt sich: Die No-Names können durchaus mithalten. Bei bestimmten Produkten haben die Markenprodukte im Experiment aber die Nase geschmacklich vorn.

20:15 Uhr, VOX: Ewige Helden, Sportshow

In "Ewige Helden" begegnen sich acht der erfolgreichsten deutschen Top-Athleten in verschiedenen Wettkämpfen. Heute stehen diese von Ski-Legende Markus Wasmeier begleitete Wettkämpfe auf dem Programm: Bojentauchen - In Zweierteams müssen die Sportler im Wasser abwechselnd nach insgesamt fünf Bällen tauchen. Herkules - Jeder Sportler erhält einen Schlitten, der mit einem Seil an einem Brustgeschirr befestigt ist. Auf den Schlitten liegen Sandsäcke, jeweils in Höhe des 1,5-fachen Körpergewichts. Hängepartie - Die Sportler müssen sich hoch über dem Boden so lange wie möglich an einer Reckstange festhalten.

20:15 Uhr, Super RTL: Wie durch ein Wunder, Mysterydrama

Charlie (Zack Efron) und Sam (Charlie Tahan) sind nicht nur Brüder, sondern auch beste Freunde. Als die beiden einen Segelwettbewerb gewinnen, erhält Charlie ein Stipendium für die Stanford University. Er verspricht seinem kleinen Bruder, jeden Tag mit ihm Baseball zu trainieren, bis er nach Stanford geht. Doch dann passiert etwas Fürchterliches: Bei einem Verkehrsunfall kommt Sam ums Leben - und Charlie war der Fahrer! Daraufhin geht er nicht nach Stanford und trainiert statt dessen täglich mit dem Geist seines kleinen Bruders Baseball. Von Schuldgefühlen geplagt gelingt es Charlie nicht, loszulassen. Bis er eines Abends auf die Seglerin Tess (Amanda Crew) trifft.

20:15 Uhr, RTL II: All Inclusive - Mit Kind und Koffer zur neuen Liebe

Überraschung bei "All Inclusive": Mit Jürgen und Yasmin treffen zwei weitere Singles im Viersternehotel ein und sorgen dafür, dass die Datingkarten der Reisegruppe noch mal ganz neu gemischt werden. Während Yasmin die Singleväter erst mal alle näher unter die Lupe nehmen möchte, hat es Jürgen von vornherein vor allem auf eine Kandidatin abgesehen. Odarka kehrt währenddessen mit Tochter Tara aus dem Krankenhaus zurück und wird wieder freudig in den Kreis der Singleeltern aufgenommen.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser