"The Biggest Loser" als Wiederholung bei 7TV: So viele Mädels wie noch nie im Halbfinale

In "The Biggest Loser", dem ultimativen Abnehm-Contest, nehmen übergewichtige Kandidaten vor laufender Kamera an knallharten Herausforderungen teil: Kilos verlieren und so in ein neues Leben aufbrechen. So sehen Sie die aktuelle Folge.

So viele Frauen wie noch nie stehen vor dem Einzug ins Halbfinale der aktuellen "The Biggest Loser"-Staffel bei Sat.1. Bild: Sat.1

In "The Biggest Loser", einem ultimativen Abnehm-Contest auf Sat.1, nehmen stark übergewichtige Kandidaten vor laufender Kamera an knallharten Herausforderungen teil: Kilos verlieren und so in ein neues Leben aufbrechen. Ob ihnen das gelingen wird? Beim Kampf gegen die Pfunde bekommen sie zumindest tatkräftige Unterstützung von Promi-Coaches.

"The Biggest Loser" am 12. März verpasst? Als Wiederholung online (Sat.1-App und Mediathek 7 TV) und im TV sehen

Sie haben "The Biggest Looser" am Sonntagabend, den 12. März, im Fernsehen verpasst? In der neuen Sat.1-App finden Sie auch ganze Folgen von ausgewählten TV-Sendungen nach der TV-Übertragung als Video on Demand. Auch in der senderübergreifenden Plattform 7TV der ProSiebenSat.1-Gruppe werden Sie mit Sicherheit fündig. Im TV wird die aktuelle Folge vorerst leider nicht wiederholt.

TV-Vorschau zu "The Biggest Loser" am 12.03.2017

In Andalusien entscheidet sich, wer in gut einer Woche als Halbfinalist die Heimreise antreten wird. In der aktuellen Folge sorgt aber auch noch ein Neuzugang für Verwunderung. Und: Die Mädels beraten sich untereinander. Noch nie standen so viele Frauen in einer "TBL"-Staffel vor dem Einzug ins Halbfinale!

In "The Biggest Loser" treten übergewichtige Kandidaten in einem knallharten Abnehm-Contest gegeneinander an. Dabei erhalten sie Unterstützung: Den Teams steht Trainerin Mareike Spaleck zur Seite. Seit Januar 2017 dürfen wir uns endlich über neue Folgen der beliebten Abnehm-Show freuen: Durch den neuen "Walk of Pain" und eine Unterteilung der Unterkunft, die stark an das "Himmel und Hölle"-Prinzip von "Big Brother" erinnert, werden die Kandidaten künftig noch stärker malträtiert um ihre Kilos zu verlieren. Keine halben Sachen also in der neuen TBL-Staffel!

FOTOS: The Biggest Loser 2017 Diese Kandidaten wollen 2394,4 Kilogramm abspecken
zurück Weiter Marion aus Trier ist 51 Jahre und bringt 96,8 kg Startgewicht mit. Sie ist sehr unzufrieden mit ihrer Figur. Tochter Dunja macht ebenfalls mit. (Foto) Foto: SAT.1/Martin Rottenkolber Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser