"5 gegen Jauch - Promi Special" als Wiederholung: Langweilig und viiiel zu lang: Jauch zockt erneut Promis ab

Einmal mehr hat Günther Jauch mit seiner Klugheit und seinem strategischen Denken das Wissensduell gegen fünf Promis gewonnen. So sehen Sie "5 gegen Jauch - Prominenten Special" als Wiederholung online.

Am Freitag zeigte RTL eine neue Ausgabe von "5 gegen Jauch - Prominenten-Special". Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Einmal mehr lagen Sieg und Niederlage am Freitagabend dicht beieinander: Quiz-Master Günther Jauch forderte in einer neuen Ausgabe "5 gegen Jauch - Promi-Special" ein Team mit fünf Prominenten heraus und wollte so bis zu 300.000 Euro für einen guten Zweck erspielen. Auch in der mittlerweile 29. Show durften sich die Zuschauer wieder auf zahlreiche Überraschungen freuen.

"5 gegen Jauch - Promi-Special" verpasst? Wiederholung online (RTL-Mediathek TV Now) sehen

Sie haben "5 gegen Jauch - Prominenten-Special" am Freitagabend bei RTL verpasst? Eine Wiederholung im TV wird es vorerst leider nicht geben. Doch wir empfehlen Ihnen an dieser Stelle die RTL-Mediathek TV Now: Hier finden Sie zahlreiche Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum Streamen. Und das in der Regel für einen Zeitraum von sieben Tagen. So können Sie auch "5 gegen Jauch" noch einmal in Ruhe und unabhängig von Sendeterminen ansehen.

"5 gegen Jauch - Promi-Special" am 10.03.2017 mit Ruth Moschner, Verona Pooth und Tanja Szewczenko

Dieses Mal nahm es Jauch mit den Moderatorinnen Verona Pooth und Ruth Moschner, der Schauspielerin Tanja Szewczenko und den Schauspielern Uwe Ochsenknecht und Hans Sigl auf. Moderator Oliver Pocher hat unter anderem die Hose runtergelassen und mit Jauch zusammen die sogenannte "Promille Brille" getestet.

"5 gegen Jauch - Promi-Special": Wer hat gewonnen?

Bei der erneut viel zu langen Sendung hat Günther Jauch am Ende doch wieder gewonnen. Zwar nicht so Haus hoch wie in anderen Ausgaben, aber immerhin. Und natürlich verschenkte er seinen Gewinn erneut an die Promis, die das Geld wiederum ihren sozialen Projekten zugute kommen ließen. Ende gut, alles gut.

FOTOS: Günther Jauch Schräg, albern, übertrieben - seine 10 peinlichsten Fotos

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser