21.02.2017, 11.21 Uhr

GZSZ-Vorschau: Brandstiftung! GZSZ-Star muss ins Krankenhaus

Es wird ganz schön brenzlig bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Eine hinterhältige Brandstiftung bringt Felix Lehmann (Thaddäus Meilinger) ins Krankenhaus - und dessen Bruder Chris (Eric Stehfest) in ernste Schwierigkeiten...

Sunny Richter (Valentina Pahde) sorgt sich um ihren Freund Felix Lehmann (Thaddäus Meilinger), der mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Bild: RTL / Rolf Baumgartner

Dass sich die "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Brüder Chris (Eric Stehfest) und Felix Lehmann (Thaddäus Meilinger) nicht grün sind, dürfte jedem eingefleischten GZSZ-Fan bekannt sein. Das Brüderpaar ist sich spinnefeind und hat sich immer wieder in den Haaren. Vor allem Sunny Richter (Valentina Pahde) entpuppt sich als rotes Tuch für die Beziehung der beiden Brüder - immerhin ist die sexy Blondine mit Felix verlobt, doch insgeheim hat auch dessen Bruder Chris ein Auge auf Sunny geworfen.

GZSZ-Vorschau: Felix Lehmann will seinem Bruder Chris das Leben zur Hölle machen

Das weibliche Konfliktpotenzial schürt den Hass der beiden Lehmann-Brüder bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" - in Kürze werden Fans der Kult-Soap Zeuge, zu welchen Gemeinheiten Felix in der Lage ist, um seinen Bruder Chris fertigzumachen. Ein hinterhältiger Plan reift in Sunny Richters Freund heran - doch während Chris in handfeste Schwierigkeiten gerät, hat die fiese Rache für Felix Lehmann schwere Konsequenzen. Er landet nämlich bei einer Brandstiftung, die er seinem verhassten Bruder in die Schuhe schieben will, mit einer schweren Rauchgasvergiftung im Krankenhaus!

Klinik-Schock! GZSZ-Liebling mit Rauchgasvergiftung im Krankenhaus

Während Felix Lehmann in der Klinik liegt, sorgen sich sowohl seine Freundin Sunny als auch sein Bruder Chris um ihn - natürlich ohne zu ahnen, welch hinterhältigen Plan er insgeheim ausgeheckt hat. Felix Lehmann hat nämlich alles so eingefädelt, dass die Polizei bei ihren Ermittlungen zur Brandstiftung in der Lagerhalle unweigerlich auf die Spur von Chris kommen muss. Allein, vom Krankenbett aus kann Felix nicht weiter die Fäden ziehen und kann nur hoffen, dass sein mieses Komplott gegen Chris Früchte trägt.

Ebenfalls interessant: Der heiße GZSZ-Feger ist wieder Single! DIESEN Typ Mann sucht sie.

Chris Lehmann als Brandstifter? So perfide ist Felix' Racheplan gegen seinen Bruder

Und es scheint tatsächlich alles nach Plan zu laufen: Chris Lehmann wird kurzerhand von den Ermittlern abgeführt und wähnt sich in der Hoffnung, seine Unschuld bei der Brandstiftung werde sich im Zuge der Ermittlungen herauskristallisieren. Doch dank Felix' heimtückischer Machenschaften findet die Polizei tatsächlich Beweise gegen Chris Lehmann - dieser ist völlig geschockt und ahnt nach wie vor nicht, dass sein eigener Bruder ihm das Leben derart versauen will...

Wie das Brandstiftungsdrama bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ausgeht, können Fans der Serie am dem 6. März 2017 bei RTL sehen, wo "Gute Zeiten schlechte Zeiten" wochentags ab 19.40 Uhr seinen angestammten Sendeplatz hat.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser