"Neues vom Hankenhof" als Wiederholung: Tamme Hanken forever! Der Knochenbrecher endlich zurück im TV

Es gibt ein Wiedersehen mit Tamme Hanken im TV: Seine Frau Carmen erinnert in einer neuen Doku an ihren verstorbenen Mann und zeigt, wie das Leben am Hankenhof nun weitergeht. So sehen Sie "Neues vom Hankenhof - Tamme forever".

Tamme Hanken starb im Oktober 2016 völlig überraschend im Alter von nur 56 Jahren. Nun feiert er seine Rückkehr auf die Bildschirme. Bild: dpa

Nach dem überraschenden Tod von Knochenbrecher Tamme Hanken (1960-2016) war die Anteilnahme seiner Fans riesig. Doch nun gibt es ein Wiedersehen mit dem beliebten "XXL Ostfriesen": In einer neuen TV-Doku soll unter anderem geklärt werden, wie seine Frau Carmen den Alltag meistert und was aus Tammes Lehrling Anton wird.

"Neues vom Hankenhof - Tamme forever!" am 7. Februar 2017 verpasst? Wiederholung online sehen (Kabel-1-Mediathek)

Sie haben den TV-Auftakt zur neuen TV-Doku "Neues vom Hankenhof - Tamme forever!" am Dienstagabend verpasst? Leider ist derzeit nicht bekannt, ob und wann es eine Wiederholung im TV geben wird. Die neue XXL-Ostfriese Tamme Hanken: Pferdeflüsterer oder "Knochenbrecher"? So urteilen seine Kritiker

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/kad/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser