In Köln und Düren durchsuchen Spezialeinheiten der Polizei mehrere Wohnungen. Angeblich hat die Polizei NRW zwei potenzielle Gefährder festgenommen. Planten sie einen Terror-Anschlag?

mehr »
17.01.2017, 16.16 Uhr

"Einstein" als Sat.1-Wiederholung online: Arrogant und clever! Ermittler Tom Beck knackt harte Fälle

Mit Professor Felix "Einstein" Winterbach hat sich Sat.1 einen neuen TV-Ermittler ins Abendprogramm geholt. Diesmal galt es, in den Folgen "Schwerkraft" und "H2O" zwei besonders knifflige Todesfälle aufzuklären - zu sehen als Wiederholung.

Wenn er der Polizei nicht als Berater zur Verfügung steht, droht dem genialen Physikprofessor Felix "Einstein" Winterberg (Tom Beck, r.) das Gefängnis. Bild: Sat.1 / Martin Bauendahl

Professor Felix Winterberg, auch als "Einstein" bekannt, ist nicht gerade ein Zeitgenosse, mit dem man freiwillig ein Bierchen trinken möchte. Zwar ist der Akademiker blitzgescheit, andererseits auch unerträglich arrogant - trotzdem bleibt Felix "Einstein" Winterberg nichts anderes übrig, als die Zähne zusammenzubeißen und die Polizei bei ihren Ermittlungen zu unterstützen, um seinen Aufputschmittel-Missbrauchsfall nicht erneut an den Hacken zu haben...

"Einstein" am 17.01.2017 verpasst? Wiederholung in der Sat.1-Mediathek

Sie haben "Einstein" mit den neuen Folgen "Schwerkraft" und "H2O" am Montagabend verpasst? Kein Grund, sich in Kummer zu wälzen: Schauen Sie die unterhaltsamen Episoden doch bequem als Wiederholung! Doch bevor Sie jetzt zur Fernsehzeitung greifen, um die Wiederholung von "Einstein" im Free-TV zu suchen: Sparen Sie sich die Mühe, Sat.1 wiederholt die Krimiserie mit Tom Beck in der Hauptrolle leider nicht im Fernsehen. Somit bleibt Ihnen nur die Option, "Einstein" als Wiederholung online zu schauen - idealerweise bei TV Now in der Sat.1 Mediathek oder auf dem Portal 7TV. Hier warten die jeweils neuesten Folgen von "Einstein" nach der TV-Ausstrahlung als Video on demand auf Sie.

Möglicherweise würde sich der überhebliche Physikprofessor Felix "Einstein" Winterberg auch lieber einen entspannten Fernsehabend gönnen, anstatt der Polizei beim Lösen kniffliger Kriminalfälle zu helfen - doch leider hätte das die Wiederaufnahme seines Aufputschmittel-Deliktes zur Folge. Also beißt der Akademiker lieber die Zähne zusammen und taucht zusammen mit den Ermittlern in die Welt des Verbrechens ein - und die ist manchmal ganz schön kurios.

TV-Vorschau "Einstein: Schwerkraft" am 17.01.2017: Toter Mann fällt aus dem Nichts

So wurde "Einstein" in der Episode "Schwerkraft" beispielsweise mit einer Leiche konfrontiert, die wie aus heiterem Himmel zur Erde stürzt und dabei einen Kampfhund im wahrsten Sinne des Wortes plattmacht. Ist der Tote bei einem Fallschirmsprung verunglückt? Fiel der Mann aus einem Fenster? Beide Theorien machen für die Ermittler keinen Sinn. Nun ist Professor Felix Winterberg gefragt, und der weist mit einem ungewöhnlichen Experiment nach, dass der Tote aus einem Flugzeug geworfen wurde. Indizien an seiner Kleidung lassen vermuten, dass der Tote vor seinem Dahinscheiden in einen Bankraub verwickelt war...

"Einstein" in der TV-Vorschau: Rätsel um Todesopfer in Folge "H2O"

Im Anschluss gab es gleich die nächste Rätselnuss für "Einstein" zu knacken, als in "H2O" ein Mann namens Lutz Hartmann im Fokus der Ermittlungen stand. Hartmann wurde offenbar in der Nordsee ertränkt. Professor Winterberg und seine Kollegin Elena Lange (Annika Ernst) beginnen die Ermittlungen und stoßen alsbald auf Sylvia Gebert, eine ehemalige Kollegin des Toten, die auch nicht mit spannenden Fakten zu dem Mordopfer hinterm Berg hält. Hat Hartmanns Ex-Frau Nihau aus China etwas mit dem Fall zu tun? Oder ist es letztlich Sylvia Gebert selbst, die mehr über den Mordfall weiß, als sie den Ermittlern zunächst verrät...?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser