14.01.2017, 16.31 Uhr

"Wilsberg" in der Wiederholung sehen: Schock für Wilsberg - er findet die Leiche eines alten Freundes

Wilsberg hat es diesmal wirklich nicht leicht. Erst steht eine verwirrte alte Dame in seinem Laden - und dann findet er auch noch die Leiche seines alten Freundes. So sehen Sie "Wilsberg" als Wiederholung.

Wilsberg glaubt, dass sein alter Freund ermordet wurde. Bild: ZDF/Thomas Kost

Mit einem besonders schwierigen Fall mit vielen Verstrickungen und Ungereimtheiten hat es "Wilsberg" am Samstag, 14.01.2017, zu tun. Und noch eine Sache erschwert seine Ermittlungen: Diesmal geht es um die Ermordung eines Kollegen und alten Freundes!

Alle TV Sender im Livestream mit Magine TV - jetzt kostenlos.

"Wilsberg" am 14.01.2017 verpasst? Wiederholung online in der ZDF-Mediathek

Sie konnten am Samstagabend das neue Abenteuer von "Wilsberg" mit dem Titel "Der Betreuer" nicht schauen? Eine Wiederholung der Sendung im TV wird es leider nicht geben. Aber Sie können "Wilsberg" auch jederzeit online nachschauen: Die ganze Folge vom 14.01.2017 steht nach der TV-Ausstrahlung in der ZDF-Mediathek zum Abruf bereit.

"Wilsberg" am 14.01.2017: Wilsberg findet die Leiche eines alten Freundes

Eine verwirrte alte Dame steht plötzlich im Antiquariat - und nun ist es Wilsberg's Aufgabe, sich um sie zu kümmern. Mit Geduld und Mühe findet er schließlich heraus, dass er es mit Hanni Haffner zu tun hat. Als Wilsberg und Ekki sie schließlich nach Hause bringen, finden sie dort eine Leiche vor. Für Wilsberg besonders schockierend: Der Tote ist Erwin Zylla, ein Privatdetektiv und guter Freund Wilsbergs. Ehrensache also, dass sich Wilsberg des Falles annimmt.

Lesen Sie auch: Pikante Verstrickungen! Wilsberg ermittelt in Liebesdingen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser