"Der Bergdoktor" in der Wiederholung: Abschiedsgedanken! Verlässt Martin den Gruberhof nun für immer?

Martin Gruber hat die Nase voll. Seine Ex Anne Meierling wohnt immer noch auf seinem Hof - und seine Familie will, dass sie bleibt. Martin spielt mit Auszugsgedanken. So sehen Sie "Der Bergdoktor" als Wiederholung.

Martin Gruber (Hans Sigl, li.) und Bruder Hans (Heiko Ruprecht, re.) sind sich uneinig: Soll Anne Meierling auf dem Hof bleiben oder muss sie gehen? Bild: ZDF/Stefanie Leo

Martin Gruber ist unzufrieden. Seine Ex Anne wohnt immer noch mit auf seinem Hof und seine ganze Familie scheint die beiden wieder zusammenbringen zu wollen. Da bietet Rike ihm an, mit zu ihr zu ziehen. Doch Martin zögert.

Alle TV Sender im Livestream mit Magine TV - jetzt kostenlos.

Neue Folge von "Der Bergdoktor" im ZDF verpasst? Hier gibt es die Wiederholung

Falls Sie die neue "Bergdoktor"-Episode mit dem Titel "Fremdes Herz" am Donnerstagabend verpasst haben, schauen Sie die Folge einfach als Wiederholung. Im TV ist "Fremdes Herz" nicht noch einmal zu sehen, dafür gibt es die Sendung als Online-Wiederholung sieben Tage nach der TV-Ausstrahlung kostenfrei in der ZDF-Mediathek zum Abruf.

Der Bergdoktor: Fremdes Herz – Martin Gruber zwischen zwei Frauen

Lisbeth hat Geburtstag, Gruber feiert das zehnjährige Jubiläum auf dem Gruberhof. Feierlaune kommt bei dem Doktor aber nicht auf. Ihm missfällt, dass Anne Meierling noch immer auf dem Gruberhof wohnt, dabei hoffen sein Bruder Hans, Lisbeth sowie Tochter Lilli auf eine Aussprache zwischen dem Ex-Paar. Rike versucht aber, Martin zu überzeugen, bei ihr einzuziehen. Doch Martin zögert. Und dann ist da auch noch sein Patient Michael Lanzinger, denn der will die Person finden, der das Herz seiner verstorbenen Frau transplantiert wurde.

Lesen Sie auch: Der Bergdoktor deckt ein tragisches Familiengeheimnis auf.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/zij/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser