"Carolin Kebekus: Pussy Terror TV" in der Wiederholung: Das waren die Highlights 2016 von Carolin Kebekus

Die preisgekrönte Comedienne Carolin Kebekus ließ am Donnerstagabend noch einmal das vergangene Jahr 2016 Revue passieren. Sie haben den Jahresrückblick verpasst? So sehen Sie "Pussy Terror TV - Best Of 2016" in der  Wiederholung.

Carolin Kebekus blickt auf das Jahr 2016 zurück bei "Pussy Terror TV". Bild: WDR/Frank Schoepgens

Mit Stand-Ups, Persiflagen und Musikeinlagen von "Girls n' Pussies" ließ Carolin Kebekus das Jahr 2016 noch einmal Revue passieren und präsentierte Highlights und Gäste des vergangenen Jahres in ihrer Show "Pussy Terror TV".

"Best Of 2016" am 05.01.2017 verpasst? "Carolin Kebekus: Pussy Terror TV" als Wiederholung online (ARD-Mediathek) und im TV

Sie haben den Jahresrückblick von "Pussy Terror TV" am 5. Januar im Ersten verpasst oder Sie möchten die witzigsten Pointen, Highlights und Gäste noch einmal als Wiederholung sehen? Dann klicken Sie sich doch einfach in die ARD-Mediathek, wo Sie die aktuelle Sendung als Video on Demand finden, das Sie jederzeit anschauen können. Eine Wiederholung im TV sehen Sie zu folgenden Sendeterminen:

  • Freitag, 06.01.2017 um 4.25 Uhr bei ARD
  • Samstag, 07.01.2017 um 21.45 Uhr bei WDR
  • Samstag, 14.01.2017 um 23.15 Uhr bei WDR
  • Sonntag, 15.01.2017 um 2.05 Uhr bei WDR
  • Samstag, 21.01.2017 um 0.15 Uhr bei SWR
  • Donnerstag, 02.02.2017 um 20.15 Uhr bei One
  • Sonntag, 05.02.2017 um 23 Uhr bei rbb

TV-Vorschau zu "Carolin Kebekus: Pussy Terror TV - Best Of 2016" am 5. Januar 2017 in der ARD

Im Best Of von "Pussy Terror TV" zeigt Carolin Kebekus noch einmal alle Highlights ihrer Sendung aus dem Jahr 2016. Mit Stand-Ups, Parodien udn Musiknummer der Band "Girls n' Pussies" blickt Kebekus nicht nur auf die Gäste zurück, die sie im vergangenen Jahr bei sich auf der Bühne im begrüßt hat. Die Zuschauer dürfen sich auch auf die Charity-Lady Veronika Rodcke und Fußballer Mario Großreuss freuen.

Lesen Sie auch: Unter der Gürtellinie! Ihre krassesten und lustigsten Sprüche.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser