Dschungelcamp 2017: Sophia Wollersheim lästert über Hanka Rackwitz

Das Dschungelcamp 2017 hat noch nicht einmal begonnen und schon werden die potenziellen Kandidaten von ihren Vorgängern unter die Lupe genommen. So traut Vorjahres-Zweite Sophia Wollersheim Hanka Rackwitz eine entscheidende Rolle zu.

Was denkt Sophia Wollersheim (l.) wohl über Hanka Rackwitz? Bild: [M] dpa, Facebook

Die Insassen der RTL-Dschungelshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sind weitgehend bekannt: Zum noch inoffiziellen Kreis der Mitspieler, die um die Krone des Dschungelkönigs buhlen sollen, gehören Schauspieler Markus Majowski (52) und seine Berufskollegin Nicole Mieth (26), Fußball-Weltmeister Thomas Häßler (50), Model Gina-Lisa Lohfink (30) und Designer Florian Wess (36).

Dschungelcamp 2017: Diese Stars ziehen ins RTL-Camp

Des Weiteren sollen Schauspielerin Nastassja Kinski (55), Sänger Marc Terenzi (38), Fernsehauswanderer Jens Büchner (47), Erotikmodel Sarah Joelle Jahnel (27), Sängerin Fräulein Menke (56), der früher mal mit einem Heidi-Klum-Topmodel verbandelte Alexander Keen (33) und die TV-Immobilienmaklerin Hanka Rackwitz (47) mit von der Partie sein.

Hanka Rackwitz im Dschungelcamp 2017: Zittern ihr die Knie?

Letztere äußerte sich am Neujahrstag zu den bevorstehenden Aufgaben. Ganz wohl scheint der Ex-"Big Brother"-Bewohnerin bei dem Gedanken ans Dschungelcamp noch nicht zu sein: "Hier meldet sich eine leicht verkaterte Hanka, der es von Tag zu Tag mulmiger wird. Ihr wisst schon warum. [...] Oh Du meine Güte, - worauf habe ich mich da nur eingelassen", schreibt die 47-Jährige bei Facebook. Derweil wolle sie versuchen, "das Ganze mit Stolz und Würde und natürlich mit einer grossen Portion Humor zu absolvieren".

Dschungelcamp 2017: Das denkt Sophia Wollersheim über Hanka Rackwitz

Milde Vorhaben, die sich Hanka Rackwitz da zum Ziel gesetzt hat. Dabei hatten manche Dschungelcamp-Fans die auch als "Hexe Hanka" verschriene Sächsin schon als neue Helena Fürst auserkoren. So auch Sophia Wollersheim, Zweitplatzierte der vergangenen Dschungelcamp-Staffel. Im Kölner "Express" lästerte die Blondine: "Sie hat so einen zwiespaltigen Blick. Vielleicht übernimmt sie ja den Posten von Helena Fürst ..."

VIDEO: RTL verrät erste Details
Video: ProSieben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/lid/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser