04.12.2016, 16.30 Uhr

"2016! Menschen, Bilder, Emotionen" in der Wiederholung: Günther Jauch präsentiert den emotionalen RTL-Jahresrückblick

Woran merkt man, dass ein Jahr zu Ende geht? Richtig, an den Jahresrückblicken im TV. Auch RTL hatte eine Retrospektive vorbereitet: Am 2. Advent zeigte der Kölner Privatsender in "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" die bewegendsten Momente des Jahres mit Günther Jauch, zu sehen in der Wiederholung in der RTL Mediathek.

Günther Jauch blickt in "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" auf das vergangene Jahr zurück. Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Das Jahr 2016 neigt sich seinem Ende entgegen - höchste Zeit also, die bewegendsten Momente der vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen. Der Kölner Privatsender hatte für seinen Jahresrückblick mit dem Titel "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" TV-Urgestein Günther Jauch als Moderator der wichtigsten Momente des Jahres verpflichtet.

Jahresrückblick am 4.12. verpasst? "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" mit Günther Jauch als Wiederholung online

Sie hatten am Adventssonntag keine Zeit, sich dem ausführlichen Jahresrückblick "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" mit Günther Jauch zu widmen? In der TV-Zeitschrift suchen Sie jedoch vergeblich nach einer Wiederholung des Jahresrückblicks, denn RTL hat schlichtweg keine eingeplant, da es sich bei "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" um eine Live-Sendung handelt. Auch in der RTL Mediathek werden Sie nicht fündig. Soll heißen: Es wird keine Wiederholung von "2016! Menschen, Bilder, Emotionen" geben - weder im TV, noch in der Mediathek.

FOTOS: Kinostarts Die Kino-Tipps im Dezember 2016
zurück Weiter Die Kino-Tipps im Dezember (Foto) Foto: The Walt Disney Company/spot on news Kamera

2016 im Rückblick: Ein Jahr der sportlichen Höhepunkte

Ohne Zweifel war 2016 ein höchst bewegendes Jahr - schon allein in sportlicher Hinsicht. Ob Fußball-EM in Frankreich, die Olympischen Spiele im brasilianischen Rio de Janeiro oder die Handball-EM in Polen: Das vergangene Jahr ließ es an sportlichen Höhepunkten nicht mangeln. In Sachen Tennis lief das Jahr für Angelique Kerber besonders glänzend, konnte sie sich doch an die Weltranglistenspitze kämpfen. Auch für Turner Fabian Hambüchen ging 2016 höchst erfolgreich über die Bühne - genau der richtige Zeitpunkt, um der aktiven Karriere das Sahnehäubchen aufzusetzen.

Jahresrückblick bei RTL: Das waren die traurigen Seiten des Jahres 2016

Allerdings gab es 2016 nicht nur Grund zur Freude: Auch dramatische Ereignisse wie die Übergriffe der Silvesternacht in Köln, der verheerende Terroranschlag in Nizza oder die bedrohliche Flut, die über Süddeutschland hereinbrach, gehören zu einem vollständigen Jahresrückblick dazu. Nicht zuletzt sind es die zahlreichen Todesfälle, die uns 2016 zahlreiche Prominente nahmen. Günther Jauch wird in"2016! Menschen, Bilder, Emotionen" diese und andere Momente zusammen mit seinen Gästen Revue passieren lassen.

"2016! Menschen, Bilder, Emotionen": Das sind die Gäste bei Günther Jauchs Jahresrückblick

Im Studio live dabei waren unter anderem Tennis-Ass Angelique Kerber, Ex-Profisportler Fabian Hambüchen, Sänger Udo Lindenberg, der 2016 seinen 70. Geburtstag feierte, und Howard Carpendale, der soeben sein 50-jähriges Bühnenjubiläum zelebriert hat. Ebenfalls bei Günther Jauch im Rahmen von"2016! Menschen, Bilder, Emotionen" zu Gast: Musiker Mark Forster, CDU-Politiker Wolfgang Bosbach nebst Tochter Caroline, Ilka Bessin - besser bekannt als "Cindy aus Marzahn" - sowie Fußball-Reporter Gudmundur Benediktsson aus Island.

FOTOS: Ski-Urlaub Die besten Skigebiete in Europa 2016/2017
zurück Weiter Die besten Skigebiete in Europa 2016/2017 (Foto) Foto: IM_photo / Shutterstock.com/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser