20.11.2016, 14.00 Uhr

"Tatort: Es lebe der Tod"-Wiederholung in der ARD-Mediathek: Perfider Plan! Wird Kommissar Murot Opfer eines Serienkillers?

Was genau hat eine mysteriöse Mordserie in Wiesbaden mit Kommissar Murot zu tun? Der Killer stellt den LKA-Ermittler und dessen Kollegin vor existenzielle Fragen. So sehen Sie "Tatort: Es lebe der Tod" als Wiederholung!

Felix Murot (Ulrich Tukur) und Arthur Steinmetz (hinten, Jens Harzer). Bild: © HR

Es wird brenzlig für die Wiesbadener LKA-Ermittler Felix Murot und seine Assistentin Magda Wächter! Ein Serienkiller hat es auf den Kommissar abgesehen.

"Tatort" am 20. November 2016 verpasst? So sehen Sie die Wiederholung kostenlos in der ARD-Mediathek und im TV

Sie hatten am Sonntagabend bereits andere Pläne und haben "Tatort: Es lebe der Tod" deshalb verpasst? Kein Problem! Im TV wird die aktuelle Folge des beliebten Sonntagskrimis leider nicht noch einmal zu sehen sein. Jedoch haben Sie die Möglichkeit, den neuen "Tatort" jederzeit kostenlos in der ARD-Mediathek zu streamen - und das wann und so oft Sie wollen, bis zu sieben Tage nach der Erstausstrahlung im TV!

TV-Vorschau für "Tatort: Es lebe der Tod" am 20.11.2016 im Ersten

In Wiesbaden häufen sich die Fälle von Morden, die wie Selbstmorde inszeniert worden sind. LKA-Ermittler Felix Murot und seine Kollegin Magda Wächter glauben an einen Serienmörder und stellen diesem eine Falle - mit Erfolg. Dem Gefassten kann jedoch nichts nachgewiesen werden. Stattdessen kommt eine grauenvolle Wahrheit ans Licht: Alle Morde hatten etwas mit Murot zu tun und er selbst sollte das letzte Opfer des Killers werden.

FOTOS: "Taxi nach Leipzig" 1000. "Tatort": Das sind die Kult-Kommissare
zurück Weiter Fragt man die Fans der Krimi-Reihe anlässlich des 1000. "Tatorts" am Sonntag nach den Kult-Kommissaren, fallen den meisten vermutlich zu aller erst die Münsteraner ein: Boerne und Thiel alias Jan Josef Liefers und Axel Prahl. (Foto) Foto: WDR/Markus Tedeskino Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser