Sarah Lombardi im Dschungelcamp 2017?: Geht sie jetzt auch noch zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"?

Sarah Lombardi soll ein RTL-Angebot vorliegen, ins Dschungelcamp 2017 einzuziehen. Das bestätigte eine Freundin im Interview. Für die einstige Sarah Engels wäre es eine gute Gelegenheit, ihren Kritikern zu zeigen, wie sie wirklich ist.

Sarah Lombardi hat ein Dschungelcamp-Angebot. Bild: dpa

Die Omnipräsenz in den Medien dürfte Sarah Lombardi ehemals Engels und ihrem Noch-Ehemann Pietro Lombardi ordentlich an die Nieren gehen. Die Trennung des einstigen Traumpaares hat sich inzwischen zu einer ordentlichen medialen Schlammschlacht entwickelt.

Sarah Lombardi: Flucht ins Dschungelcamp?

Während Pietro Lombardi beschlossen hat, sich nur noch einmal zu seiner Trennung zu äußern, könnte Sarah Lombardi dem ganzen auf andere Weise entfliehen. Wie "express.de" von einer guten Freundin von Sarah Lombardi erfahren haben will, soll der 24-Jährigen ein Angebot für das Dschungelcamp 2017 vorliegen.

RTL will Sarah Lombardi im Dschungelcamp sehen

Wie es in dem entsprechenden Bericht auf dem Online-Portal heißt, hatte RTL der Sängerin das Angebot bereits vor einiger Zeit vorgelegt. "Ja, es stimmt. Sarah hat das Angebot schon vor einiger Zeit bekommen", verriet die Freundin "express.de". Eine Entscheidung habe Sarah Lombardi aber noch nicht gefällt: "Sarah würde gerne allen zeigen, wer sie wirklich ist und gerade total ungerecht behandelt wird."

Kann sich Sarah Lombardi von Söhnchen Alessio trennen?

Für Sarah Lombardi mit Sicherheit eine schwere Entscheidung. Schließlich würde der Aufenthalt im Dschungelcamp eine Trennung von Söhnchen Alessio bedeuten. Auch die Freundin, welche mit "express.de" gesprochen haben soll, ist gegen ihre Teilnahme: "Ich hoffe, dass sie sich dagegen entscheidet..."

Lesen Sie auch: Übles Streitvideo aufgetaucht! Hier beschimpft Pietro Sarah als Schlampe.

FOTOS: Sarah Lombardi Sexy Sarah! So heiß ist das DSDS-Sternchen
zurück Weiter Ihren - wie sagt man so schön - After-Baby-Body hat Sarah Lombardi längst wieder zurück. (Foto) Foto: Instagram/ sarahx3pietro Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser