Vorschau: Krimi-Tipps am Sonntag

"Tatort" feiert die 1000. Folge (Das Erste): "Taxi nach Leipzig" heißt die Episode. Bella Block (ZDFneo) hat es mit Zwillingen zu tun, die sich zu einem doppelten Problem entwickeln.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

20:15 Uhr, Das Erste: Tatort: Taxi nach Leipzig

Vor 46 Jahren flimmerte der erste "Tatort" über den Bildschirm, jetzt feiern die Fans die 1000. Folge. Dafür schicken die Macher zwei ihrer größten Schlachtrösser in einer Crossover-Folge ins Rennen: Axel Milberg und Maria Furtwängler werden von einem durchgeknallten Taxi-Fahrer entführt...

Den Anfang verpasst? Hier finden Sie die erste Staffel "Kommissar Beck"

20:15 Uhr, ZDFneo: Bella Block: Blackout

VIDEO:
Video: spot on news

Nach einer Feier des Hamburger Mäzens Bodo Frings zu Ehren eines prominenten US-Autors wird die Literatur-Studentin Saskia in einem Auto im Wald tot aufgefunden. Bei der Lesung waren auch Bella (Hannelore Hoger) und ihr Partner, Professor Simon Abendroth (Rudolf Kowalski), anwesend. Am Fundort der Leiche kann sich Bella zwar an die Studentin erinnern, aber sonst an überhaupt nichts mehr. Bella hat einen Blackout. Denn auf der Fahrt zu Frings hatte sie von Simon aus heiterem Himmel erfahren, dass er für ein paar Monate in die USA gehen will, und sich deshalb betrunken. Bellas Handtasche wird im Auto der Toten gefunden. Oberstaatsanwalt Mehlhorn ist drauf und dran, sie vom Dienst zu suspendieren. Bei der Obduktion taucht plötzlich Tanja, die Zwillingsschwester der getöteten Studentin, auf. Bella Block hat nun ein doppeltes Problem.

22:00 Uhr, ZDF: Kommissar Beck: Mord an Margareta Oberg

Der Paparazzo Gösta Jansson wird ermordet, auf seinem USB-Stick finden sich Fotos von Promis. Wenig später wird Kommissar Becks (Peter Haber) Vorgesetzte Margareta Oberg (Marie Göranzon) Opfer eines Attentats. Es stellt sich heraus, dass Oberg zwei Prominentenfotos aus Janssons Stick an sich genommen hatte. Sie zeigen eine Freundin von ihr, die Politikerin Andrea Lundmark, zusammen mit Erik Gindorf, einem Prediger der ultrakonservativen Sekte "Lots Bruderschaft". Diese Sekte predigt Hass gegen Schwule. Die Bruderschaft hat auch eine Abteilung für die Ausführung von Strafmaßnahmen, die für die Ermordung mehrerer Schwuler im ganzen Land verantwortlich ist.

23:15 Uhr, ZDFneo: Kommissarin Lucas: Spurlos

Rike und Max begeben sich auf eine Pilgerreise, während Kommissarin Lucas (Ulrike Kriener) zu einem Einsatzort gerufen wird. Ein Mann hat sich in einem Café verschanzt und droht, sich und die anwesenden Geiseln zu erschießen. Durch das beherzte Eingreifen von Kommissarin Lucas kann die Katastrophe abgewendet und alle Geiseln befreit werden. Nur Christel Huber ist nicht zu beruhigen. Ihre Tochter Anna war in dem Café, ist aber nicht wieder aufgetaucht. Das 20-jährige Mädchen bleibt verschwunden, und die Kommissare beginnen mit der Spurensuche.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser