07.11.2016, 14.04 Uhr

GZSZ in der Vorschau: Schock! EINEM dieser GZSZ-Stars droht der Serientod

Die Ausstiegswelle bei GZSZ scheint kein Ende zu nehmen. Nachdem bekannt wurde, dass Ayla und David den Kiez verlassen, droht nun einem Star der gefürchtete Serientod.

Bommel, Maren, Jo, Katrin und Alex im Mauerwerk. Bild: dpa

Müssen GZSZ-Fans um den nächsten Star trauern? Mit Rosa Lehmann (Joana Schümer), Ayla Höfer (Nadine Menz) und David Brenner (Philipp Christopher) verlassen gleich drei Darsteller den Kiez. Nun droht einem Fan-Liebling, der gerade erst zurückgekehrt ist, auch schon der Serientod: Till Kuhn alias Bommel erkrankt an einer rästelhaften Krankheit.

Serientod und Ausstieg? Till Kuhn alias Bommel muss gehen

Endlich haben Katrin und Bommel wieder zueinander gefunden. Um Katrin aus dem Kopf zu bekommen, ging Bommel auf Weltreise. Doch der neue Job seiner Freundin führte ihn zurück nach Berlin. Dort traf er auch wieder auf seine große Liebe Katrin Flämming. Beide sind der Meinung, dass sie nicht zusammen passen. Zu verschieden sind ihre Weltansichten. Dennoch sind ihre Gefühle füreinander stärker als die Vernunft. Doch nun steht das nächste Drama an. Droht das Liebes-Glück erneut zu platzen?

GZSZ-Vorschau: Achtung, Spoiler! Das passiert mit Bommel

Wie die "Intouch" berichtet, bekommt Bommel plötzlich Probleme mit seiner rechten Hand. Diese will ihm nicht mehr so richtig gehorchen. Er nimmt die Zeichen seines Körpers allerdings auf die leichte Schulter und es kommt wie es kommen muss: Bommel hat einen Unfall. Er ist zwar nicht wirklich verletzt, aber nun hat er ein Taubheitsgefühl in seiner rechten Hand. Er lässt sich im Krankenhaus durchchecken, wo Philip weitere Tests anordnet. Das Unheil nimmt seinen Lauf...

FOTOS: Von Wolfgang Bahro zu Janina Uhse Das ist der aktuelle GZSZ-Cast in Bildern
zurück Weiter Seit 2004 verkörpert Anne Menden in der Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die Hauptrolle Emily Höfer. (Foto) Foto: RTL / Bernd Jaworek Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jko/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser