12.10.2016, 16.30 Uhr

"Mario Barth deckt auf" online als Wiederholung in der RTL-Mediathek sehen: So einfach kommt der Comedian an einen eigenen Exoten!

Es scheint in Deutschland ja zumeist geordnet zuzugehen. Doch Mario Barth findet auch in der neuen Staffel von "Mario Barth deckt auf" wieder absolute Skandale und Undinge! So sehen Sie die aktuelle Folge in der Wiederholung!

Mario Barth. Bild: dpa

Wenn die hart-schuftenden Deutschen etwas nicht leiden können, dann ist es Geldverschwendung durch den Staat. In der neuen Folge "Mario Barth deckt auf" widmet sich der Entertainer besonders schockierenden Fällen von Steuergeldverschwendung.

"Mario Barth deckt auf" verpasst? Wiederholung im TV und online in der RTL-Mediathek TV Now

Sie hatten am Abend des 12.10.2016 bereits andere Pläne und haben die investigative Comedy-Show mit dem Star-Comedian und seinen prominenten Gästen dadurch verpasst? Kein Problem! RTL zeigt die erste Sendung der neuen Staffel in der Nacht zum Donnerstag (13.10.) noch einmal. Dafür müssen Sie allerdings lange wach bleiben: Um 0.30 Uhr geht's los! Alternativ steht Ihnen natürlich wie immer die kostenlose RTL-Mediathek TV Now zur Verfügung. Dort können Sie "Mario Barth deckt auf" jederzeit als Video on Demand sehen - und das kostenlos und so oft Sie mögen!

TV-Vorschau für "Mario Barth deckt auf" am 12.10.2016 auf RTL

Mario Barth widmet sich in der neuen Staffel "Mario Barth deckt auf" unter anderem folgenden Themen:

"Online-Handel mit Tieren": Exotische Tiere wie das vom Aussterben bedrohte Halbäffchen Sonya haben eigentlich nichts in deutschen Haushalten zu suchen, trotzdem schaffen sich immer mehr Menschen Babylöwen, Pumas und Pythons an. Die Tiere sind für einen vergleichsweise günstigen Preis im Internet zu erwerben. Wird auch Mario Barth unkompliziert an solch einen Exoten kommen?

"Deutschlands irrste Fußballplätze": 27.000 Fußballvereine und 40.000 Fußballplätze gibt es in Fußball-Deutschland. In ländlichen Gebieten kommt es immer wieder zu skurrilen Streits wegen der Nutzung solcher Plätze. Mario Barth stellt Ihnen die abgefahrendsten Fußballplätze und Streitpunkte vor.

Lesen Sie auch: Schon wieder Klatsche für Mario Barth! Jetzt tritt Böhmermann nach.

FOTOS: Mario Barth Seine lustigsten Sprüche

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

saw/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser