"Familie" online als Wiederholung in der ZDF-Mediathek sehen: 2. Teil des ZDF-Dramas! Vogel und Berben mit Angst vor der Ehe

Im Zweiteiler "Familie!" legt Regisseur Dror Zahavi sein Augenmerk auf Bindungsprobleme, wie sie in unserer Gesellschaft zunehmen. Doch bei brisanter Thematik und Stars wie Iris Berben, Anna Maria Mühe und Jürgen Vogel gerät die Story nicht wirklich zum aktuellen Beitrag. So sehen Sie das TV-Drama als Wiederholung.

Lennart Behrwaldt (Jürgen Vogel) und Melanie Dombrowski (Anna Maria Mühe) liegen gemeinsam im Bett. Bild: ZDF/Hans-Joachim Pfeiffer

"Jede dritte Verbindung hält heute kaum länger als zehn Jahre", erklärt die Anwältin kühl und rational bei Gericht, "und die Schuldfrage ist auch aus dem Scheidungsrecht gestrichen." Und wieder einmal gewinnt sie einen Scheidungsprozess. Doch was der eleganten Juristin (Iris Berben, "Das Zeugenhaus") im Beruf so hervorragend gelingt, gerät ihr privat weit weniger erfolgreich: das Thema "Familie" souverän zu handhaben. Denn diese als Single in Hamburg lebende Lea Behrwaldt hat einen Sohn (Jürgen Vogel, "Das Adlon") allein groß gezogen, der nun als Spitzengastronom in Berlin arbeitet - doch seinen eigenen Vater nicht kennt.

Zu Sohn Lennart ist Leas Kontakt ebenso dürftig wie der zu ihrer Mutter Alba (Marie Anne Fliegel, "Und alle haben geschwiegen"), die einsam in der alten Familienvilla in der Hauptstadt residiert. Die Probleme bei den Behrwaldts kulminieren, als der Sohn mit der Grafikdesignerin Melanie (Anna Maria Mühe, "Schuld") ein Kind bekommt, aber nach wie vor mit seiner ebenfalls von familiären Sorgen schwer geplagten Sous-Chefin Nida (Natalia Belitski, "Vaterfreuden" im Kino) schläft. Was so manchem Zuschauer wie ein Fall aus dem wahren Leben vorkommen mag, erzählt Regisseur Dror Zahavi in seinem TV-Zweiteiler "Familie!".

"Familie!" verpasst? Wiederholung von Teil 1 und 2 im ZDF und online in der Mediathek

Wenn Sie am Montagabend den 1. Teil des ZDF-Zweiteiler verpasst haben, dann können Sie den Film auch noch in der Wiederholung sehen. Das ZDF wiederholt das Drama bereits in der Nacht zu Dienstag, 11. Oktober um 2.55 Uhr. Einfacher haben Sie es mit der ZDF-Mediathek. Dort können Sie den Film einfach auf Abruf online nachschauen. Die Wiederholung des zweiten Teils läuft am Donnerstag, 13. Oktober um 1.30 Uhr im ZDF. Oder Sie greifen auch hier auf die ZDF-Mediathek zurpück-

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser