"Deutschlands Superhirn" in der Wiederholung online: Steven Gätjen sucht die begabtesten Menschen Deutschlands

Ein Puzzle mit 33.600 Teilen auswendig kennen oder BMX-Tricks nur anhand verschiedener Geräusche benennen? Kein Problem für die Kandidaten von "Deutschlands Superhirn". Doch wer ist letztendlich der oder die Begabteste? So sehen Sie die Show im Live-Stream online und im TV.

Gedächtnisexpertin Christiane Stenger und Moderator Steven Gätjen suchen einmal mehr "Deutschlands Superhirn". Bild: ZDF

Wer ist der Schlauste im ganzen Land? Eben diese Frage versuchen Moderator Steven Gätjen und Gedächtnisexpertin Christiane Stenger einmal mehr zu beantworten. Dabei können sich die Zuschauer einmal mehr auf kuriose und erstaunlich Kandidaten freuen, die mit ebenso bemerkenswerten Disziplinen für Spannung sorgen werden.

"Deutschlands Superhirn" vom 15. September in der Wiederholung online sehen

Sie haben "Deutschlands Superhirn" am Donnerstag verpasst oder wollen sich einfach noch einmal die Show mit Steven Gätjen und Christiane Stenger ansehen? Dann empfehlen wir Ihnen auch an dieser Stelle einen Blick in die ZDF-Mediathek, in der zahlreiche Sendungen auch nach der TV-Ausstrahlung als Video-on-Demand bereit stehen. Eine Wiederholung im TV wird es leider nicht geben.

"Deutschlands Superhirn": Diese Kandidaten sind am 15.09.2016 unter anderem dabei

  • Die Reihenfolge von 100 Menschen in Tracht in 100 Sekunden merken? "Kein Problem!", meint Dorothea Seitz. Egal, wie die Reihe aussieht: Die Kandidatin behält sie im Kopf.
  • Lennox ist BMX-Fan. Wie groß seine Leidenschaft ist, möchte er nun bei "Deutschlands Superhirn" zeigen. Der Junge behauptet, er könne "verschiedene Tricks und Sprünge mit dem BMX-Fahrrad nur an der Akustik von Bremsen, Aufsetzen der Räder/Achsen, Länge des Bikes in der Luft erkennen." Die Tricks werden dabei von einem professionellen BMX-Fahrer ausgeübt.
  • Was ist schon ein Puzzle mit 33.600 Teilen? Offenbar eine leichte Übung für Jürgen Seliger. Der 44-Jährige will eines der größten Puzzles der Welt bis ins kleinste Detail auswendig kennen - So gut, dass er sogar ihm zufällig präsentierte Teile in dem Original wiederfindet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mie/lid/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser