28.08.2016, 18.01 Uhr

"Lewis Stimmen aus dem Jenseits" als ZDF-Wiederholung: Die Oxford-Krimireihe geht weiter: Neue "Lewis"-Folgen im ZDF

Die Kriminalfälle von Oxford-Ermittler "Lewis" gehen in die siebente Staffel. Und gleich die erste Folge hat es in sich, denn ein Wahrsager-Killer treibt in Oxford sein Unwesen. So sehen Sie "Lewis" in der Wiederholung.

DI Lewis (Kevin Whately, M.) und DS James Hathaway (Laurence Fox, l.) haben den Eindruck, dass Kanan Dutta (Sanjeev Bhaskar, r.) nicht alles sagt, was er weiß. Bild: ZDF/ROBERT DAY

ZDFneo zeigte drei neue Folgen der Krimireihe "Lewis: Stimmen aus dem Jenseits" bereits ab dem 22. Juli 2016, jeweils freitags, 20.15 Uhr, in deutscher Erstausstrahlung. Nun sprang auch das ZDF auf den "Ausstrahlungs-Zug" und sendete die erste Folge der "Oxford-Kriminalfälle" am späten Sonntagabend, 28.08.2016.

Neue Folge "Lewis" vom 28. August als Wiederholung sehen

Sie haben die neue Folge von "Lewis: Stimmen aus dem Jenseits" nicht sehen können oder möchten den Krimi aus Großbritannien noch einmal in aller Ruhe anschauen? Dann werfen Sie doch einen Blick in die ZDF-Mediathek. Dort steht Ihnen die aktuelle Sendung noch eine Woche nach der TV-Ausstrahlung als Video on Demand zur Verfügung. Eine Wiederholung im TV gibt es in der Nacht zu Montag, 29.08.2016, um 1.30 Uhr.

Die günstigste Alternative für Online Live TV – nur 4,99€/mtl. Jetzt Probewoche bei Magine TV sichern!

TV-Vorschau "Lewis: Stimmen aus dem Jenseits" am 28.08.2016

Kevin Whately als Detective Inspector Lewis und Laurence Fox als sein Assistent James Hathaway ermitteln wieder gemeinsam im malerischen Oxford und der Umgebung der Universitätsstadt. Die Fernsehfilme, an Originalschauplätzen gedreht, sind von Colin Dexters Kriminalromanen ("Inspector Morse") inspiriert. In ihrem ersten Fall, "Stimmen aus dem Jenseits", untersuchen Robbie Lewis und James Hathaway den Mord an Reuben Beatty (Edwin Thomas). Der Wissenschaftler am psychologischen Institut von Professor Crane (Neil Stuke) hatte unter einem Pseudonym auch als Geisterseher gearbeitet. Die Ermittler stehen vor einem Rätsel: Reuben glaubte weder an das Paranormale noch wusste sein Umfeld von seiner Zusatztätigkeit. Zu den Verdächtigen zählen neben Professor Crane eine naive Wahrsagerin und ein erfolgreicher Hellseher. Als Reubens Uni-Kollegin Vicki Walmsley (Tuppence Middleton) ebenfalls getötet wird, nimmt der Fall eine überraschende Wendung.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser