Marco Heinsohn ist tot

Beliebter Sat.1-Moderator stirbt mit 49 Jahren

Marco Heinsohn ist tot. Der gebürtige Hamburger wurde vor allem als Sat.1-Moderator und Hallensprecher des HSV Hamburg bekannt. So nehmen seine einstigen Weggefährten Abschied.

mehr »

Tatort: Krimi-Tipps am Mittwoch

Beim "Einsatz in Hamburg" (ZDFneo) wird ein Showgirl tot aus dem Hafen gezogen, während "Wilsberg" (ZDFneo) in seinem neuesten Fall auf alte Familiengeheimnisse stößt. Im "Tatort" muss Kommissar Bienzle den Mord an einem kleinen Mädchen aufklären.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

20:15 Uhr, ZDFneo, Einsatz in Hamburg: Mord an Bord

Eine junge Frau wird tot im Hamburger Hafen aus dem Wasser gezogen. Katja (28) arbeitete als Showgirl auf einem Kreuzfahrtschiff, das für eine Nacht auf seinem Weg von St. Petersburg nach Lissabon in Hamburg festgemacht hat. Kapitän Venske (Marek Erhardt) kann unmöglich Crew und Passagiere bis zur Klärung des Falles auf dem Schiff festsetzen. Also bleibt den drei Kommissaren nichts anderes übrig, als sich einzuschiffen und mitzufahren. Von den Ermittlungen weiß neben dem Kapitän nur der Erste Offizier Barlog (Nikolai Kinski).

Für alle "Wilsberg"-Fans ist diese Doppel-DVD ein Muss

21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Bullenball

VIDEO:
Video: spot on news

Nach einem Besuch auf dem Bullenball wird Michael Klarmann (Nils Brunkhorst) erschossen. Ekki (Oliver Korittke), der direkt neben ihm stand, wird dabei verletzt. Fortan glaubt Ekki, man hätte es eigentlich auf ihn abgesehen. Um seinen Freund zu beruhigen, beginnt Georg Wilsberg (Leonard Lansink) zu ermitteln. Dabei stößt er auf ländliche Missgunst, Eifersucht und alte Familiengeheimnisse.

22:00 Uhr, SWR, Tatort: Bienzle und sein schwerster Fall

Bienzle (Dietz Werner Steck) muss sich in seinem neuen Fall mit einem schrecklichen wenn auch häufigen Verbrechen auseinandersetzen: dem Mord an einem kleinen Mädchen. Es sieht dabei so aus, als hätte der Täter nicht zum ersten Mal zugeschlagen. Es gibt Parallelen zu einem zwei Jahre zurück liegenden Fall. Der damals zuständige Kommissar Romberg war sich ganz sicher, den Täter zu kennen, nur beweisen konnte er es ihm nicht. Dass es nun zu einem zweiten Mord gekommen ist, ist aus seiner Sicht besonders tragisch, glaubt er doch, dass er ihn hätte verhindern können.

22:05 Uhr, MDR, Tatort: Waidmanns Heil

Ein neuer Fall führt die Kommissare Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade) ins Leipziger Umland. Während einer Treibjagd ist der Jäger Lothar Sofsky erschossen worden. In seinem Körper steckt eine Ladung Schrot. Ein Unfall? Offenbar hatte Sofsky bei der Jagd gegen die Vorschrift keine Weste getragen. Faserspuren in der Wunde jedoch belegen das Gegenteil. Kurz darauf wird seine Weste sichergestellt - verscharrt im Waldboden, mit eindeutigem Lochmuster. Es war Mord.

23:15 Uhr, ZDFneo, Kommissar Beck: Tödliche Bande

Ein schauerliches Drama inmitten der Stockholmer Innenstadt. Die junge Denise (Nadine Kirschon) wird in einem Park vergewaltigt und ermordet. Dieser Mordfall nimmt Beck (Peter Haber) persönlich sehr gefangen. Was wäre, wenn es seiner Tochter Inger genauso ginge und er auch noch sein zweites Kind verlieren würde? Dann kommt die Nachricht, dass in der Nähe des ersten Tatorts ein weiteres Mädchen vergewaltigt wurde.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser