Von news.de-Redakteurin - 26.06.2016, 23.00 Uhr

"Game of Thrones" Staffel 6 Folge 10 im Live-Stream: "Winds of Winter" - So spannend wird das Staffelfinale von GoT

Der Bastard im Norden ist tot! Doch das Bündnis wackelt. Cersei Lannister muss sich ihren Sünden stellen. Muss sie im Staffelfinale sterben? So sehen Sie Folge 10 (Staffel 6) von "Game of Thrones" im Stream auf Deutsch und im TV bei Sky.

Wie spektakulär wird Staffel 6 von "Game of Thrones" enden? Bild: Screenshot YouTube / GameOfThrones

Achtung! Im folgenden Text sind Spoiler enthalten.

Wow, was für eine Hammer-Folge! Mit dem "Battle of Bastards" hat "Game of Thrones" ein grausames und blutiges Meisterwerk erschaffen. Fast völlig aussichtslos stellte sich Jon Snow dem Bolton-Bastard Ramsay gegenüber. Doch dank der Hilfe von Littlefinger konnte Sansa Stark ihrem Halbbruder zum Sieg verhelfen und Winterfell zurückerobern. Endlich bekam sie ihre Rache und ließ Ramsay Bolton von seinen eigenen Bluthunden zerfleischen. Ob "Game of Thrones" mit der zehnten Episode "Winds of Winter" das noch toppen kann? Und vor allem: Wer wird die sechste Staffel überleben?

"Game of Thrones" Staffel 6 (Folge 10) am 27.06.2016 im TV und Live-Stream (Sky) auf Deutsch sehen

Glücklicherweise müssen deutsche Fans von "Game of Thrones" nicht lange auf die Ausstrahlung der nächsten Folge warten. Parallel zur US-Ausstrahlung zeigt der Pay-TV-Sender Sky nämlich seit dem Start der sechsten Staffel von "Game of Thrones" jeden Montagabend auch in Deutschland im TV und im Live-Stream die aktuelle Episode in synchronisierter Fassung. Wer nicht bis abends warten will, kann auf die Streamingdienste Sky On Demand, Sky Go und Sky Online zurückgreifen. Dort läuft die synchronisierte Fassung erstmals sonntags parallel zur US-Premiere gegen 3 Uhr deutscher Zeit im Live-Stream.

Für jede Stimmung der passende Film - Sky Film!

Fans ohne Zugang zum Pay-TV müssen sich leider noch bis 2017 gedulden, denn erst dann läuft die sechste GoT-Staffel im deutschen Free-TV. Wer nicht so lange warten möchte, kann sich die aktuellen Episoden auch immer dienstags bei Amazon Prime Video, iTunes, Google Play, Maxdome Store, Sony, Wuaki und Xbox anschauen, allerdings nur gegen Bezahlung.

GoT-Folge 10 "Winds of Winter" - Staffelfinale von Season 6 - Vorschau: "Winds of Winter" verheißen nichts Gutes

Die Karten werden in Westeros und auch in Essos allmählich neu gemischt. Sansa Stark hat Winterfell zurück. Die Macht von Cersei Lannister kommt mächtig ins Wanken und Daenerys Targaryen bekommt unerwartet Unterstützung von Theon Greyjoy und seiner Schwester Yara, um den Eisernen Thron in Westeros zu besteigen.

Eine offizielle Synopsis von HBO für die finale Folge von Staffel 6 gibt es nicht. Aber das Preview-Video verrät einiges, was in der letzten Episode auf GoT-Fans zukommen wird. Definitiv wird Cersei Lannister und Loras Tyrell der Prozess gemacht. "Seid Ihr bereit für den Prozess? Und endlich eure Schuld oder Unschuld vor den High Septon zu beweisen?", fragt der High Sparrow. Hat Cersei einen Plan, wie sie dem Tod entgehen kann?

Zerbricht das Bündnis im Norden von Westeros?

Doch nicht nur die Ereignisse in King's Landing spielen eine wichtige Rolle im Staffelfinale. Es geht auch wieder in den Norden. Jon Snow konfrontiert seine Halbschwester mit dem Vertrauensbruch ihm gegenüber. Sie hat ohne sein Wissen in Littlefinger einen Verbündeten gefunden. "Wir müssen einander vertrauen, wir haben jetzt so viele Feinde!", ermahnt er sie. Und schon mit den nächsten Einstellungen können wir nur erahnen, welche Feinde gemeint sind: Walder Frey und die Lannisters. Abseits des Getümmels trifft Sansa ihren neuen Verbündeten Petyr Baelish. "Was willst du?", fragt sie. Ich dachte, du weißt, was ich wollte", antwortet er. Bahnt sich da etwa der nächste Schicksalsschlag für Sansa an? Gesteht er ihr seine Liebe?

Derweil zwingt Davos die rote Priesterin Melisandre zu einem Geständnis. Sie soll vor Jon Snow berichten, was sie Shireen angetan hat. Wird das Bündnis im Norden zerbrechen? Von den White Walkern ist allerdings im gesamten Trailer nichts zu sehen, ob sie überhaupt eine Rolle spielen? Mit welchem Cliffhanger entlassen uns die GoT-Macher wohl in die Pause bis zu Staffel 7? Eines steht jedenfalls fest: Die finale Episode wird satte 69 Minuten dauern.

FOTOS: "Game of Thrones" So sehen Königsmund und Co. in echt aus
zurück Weiter "Game of Thrones": So sehen Königsmund und Co. in echt aus (Foto) Foto: HBO/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser