10.06.2016, 17.30 Uhr

"Die Ultimative Chart Show" als Wiederholung: Platz 1! Diese Sängerin ist am erfolgreichsten

Oliver Geissen präsentiert am Abend in der "Ultimativen Chart Show" die erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten. So sehen Sie die Sendung mit Ruth Moschner, Nena, Sarah Connor als Wiederholung.

Sarah Connor gehört zweifellos zu den erfolgreichsten Sängerinnen Deutschlands. Bild: dpa

Shakira, Madonna, Rihanna, Sarah Connor oder doch eine andere Dame? Oliver Geissen widmete sich in dieser Ausgabe der "Ultimativen Chart Show" ganz dem weiblichen Sangesgeschlecht. Wer ist der absolute Top Act unter den Sängerinnen und wie gut schlagen sich die deutschen Sängerinnen im internationalen Wettbewerb?

Sendung verpasst? "Die Ultimative Chart Show" vom 10.06.2016 als Wiederholung sehen

Sollten Sie "Die ultimative Chartshow" am Freitag verpasst haben oder einfach nur noch einmal sehen wollen, empfiehlt sich auch hier ein Blick in die RTL Mediathek tvnow, in der zahlreiche Sendungen auch nach TV-Ausstrahlung als Video-On-Demand zur Verfügung stehen.

Im TV wird die ultimative Chartshow leider nicht wiederholt.

Die Gäste bei "Die Ultimative Chartshow - Die erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten"

Oliver Geissen empfing als Gäste, u. a. Moderatorin Ruth Moschner, Comedian Atze Schröder und Coach und Fitnesstrainer Detlef D. Soost.

Auf der Showbühne begrüßte Oliver Geissen Anastacia ("Army Of Me"), Nena ("Berufsjugendlich"), Aura Dione ("Geronimo"), Sarah Connor ("Bedingungslos"), Lena ("Wild And Free") und Jasmine Thompson ("Adore").

Platz 1 bei der "Ultimativen Chartshow": Rihanna ist die Gewinnerin

Als Siegerin ging letztendlich übrigens US-Sängerin Rihanna mit "Stay" hervor.Den Song können Sie sich noch einmal über die Facebook-Seite von "Die ultimative Chartshow" anhören.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser