07.06.2016, 16.16 Uhr

"Vorstadtweiber" als Wiederholung in der ARD-Mediathek: Intrigen und Affären! Bei Hadrian und Georg fliegen die Fäuste

Fäuste, Sex und Alkohol! Auch in dieser Woche geht es bei den "Vorstadtweibern" wieder ordentlich zur Sache. So sehen Sie die aktuelle Folge um Sabine, Maria und Co. als Wiederholung.

Hadrian und Georg zettelt eine Schlägerei an. Bild: ARD

Im Wiener Intrigantenstadl fliegen in dieser Woche wieder ordentliche die Fetzen! Doch nicht nur das - auch fliegt Hadrians Affäre endlich auf. Welche Intrigen die österreichischen "Desperate Housewives" in dieser Woche wohl noch so spinnen werden?

"Vorstadtweiber" verpasst? So sehen Sie die Wiederholung im TV oder in der ARD-Mediathek

Sie haben Folge 14 der "Vorstadtweiber" am Dienstagabend verpasst? Keine Sorge! Sie können Sie Serie nach Ausstrahlung einerseits nochmal in der ARD-Mediathek nachsehen und zum anderen werden die Abenteuer der Luxus-Frauen erneut als Wiederholung im TV gezeigt. Hier finden sie alle Wiederholungs-Termine:

  • Dienstag, 07.06.2016 um 21.10 Uhr bei Einsfestival
  • Mittwoch, 08.062016 um 02.25 Uhr bei Einsfestival

TV-Vorschau für "Vorstadtweiber" am 07. Juni 2016

Während sich Maria und Waltraud zum Schwangerschaftsturnen treffen, schmeißt sich Sabine an Bertram heran. Natürlich ganz zum Missfallen von Helga! Dr. Heldt wird währenddessen mit einem Video auf Bertrams Datenstick erpresst. Und auch für Hadrian läuft es nicht rund: Er wird fristlos entlassen. Grund genug, um sich mit Georg zu betrinken. Zu später Stunde treffen die beiden auf Bertram und es kommt zu einer wüsten Schlägerei. Dann entdeckt Hadrians Ehefrau auch noch, dass er sich mit seiner Ex Sylvia vergnügt hat und ergreift die Flucht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser