08.05.2016, 08.44 Uhr

30 Jahre "ZDF-Fernsehgarten": Zahlen, Fakten, Saisonhighlights - Das wussten Sie noch nicht!

Vor 30 Jahren flimmerte der erste "ZDF-Fernsehgarten" über die Bildschirme. Vier Moderatoren führten seither in den Sommermonaten durch die Live-Show. Mehr dazu und andere interessante Fakten zum Jubiläum lesen Sie hier.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Der "ZDF-Fernsehgarten" wird 30. Das sind die Zahlen, Fakten und Programmpunkte zum Jubiläum:

30 Jahre "ZDF-Fernsehgarten" - Unglaubliche Zahlen und Fakten zum Jubiläum

In den vergangen 30 Jahren gab es bislang 468 Sendungen mit insgesamt knapp zwei Millionen Zuschauern, die auf dem 90.000 Quadratmeter großen Studioareal live dabei waren. 130 Teammitglieder sorgen jedes Mal für einen reibungslosen Ablauf. Den Namen erhielt die Sendung durch einen Wettbewerb, bei dem die ZDF-Mitarbeiter aufgerufen waren, ihre Vorschläge einzureichen. 2014 wurde die Show als "die am längsten laufende Live-Open-Air-Unterhaltungsshow" in das "Guinness Buch der Rekorde" aufgenommen. Schlager-Star Mary Roos (67) führt die prominente Gästeliste mit bislang 28 Auftritten an.

Ilona Christen moderierte den "ZDF-Fernsehgarten" von 1986 bis 1992ZDF/Renate Schäfer

Preise gab es auch schon für die Show: So wurde Andrea Kiewel 2009 mit der "Goldenen Henne" in der Sparte "Leserpreis Moderation" ausgezeichnet. Ilona Christen bekam gleich im ersten Jahr 1986 den "Telestar"-Nachwuchsförderpreis und 1988 den "Goldenen Gong".

Die 4 Moderatoren des "ZDF-Fernsehgarten"

Der quirlige Blondschopf Andrea "Kiwi" Kiewel (50) und der "ZDF Fernsehgarten" sind schon lange ziemlich eng miteinander verbunden. Mit einer einjährigen Unterbrechung moderiert die Berlinerin seit Juni 2000 in den Sommermonaten immer sonntags die Live-Show - Interims-Gastgeber (2008) Ernst-Marcus Thomas (43) kehrte zum Hörfunk (WDR 4) zurück. Vor der Ära "Kiwi" hatte Ramona Leiß (59) - inzwischen auch bekannt aus dem Dschungelcamp (RTL) 2012 - von 1993 bis 1999 die Fäden in der Hand. Mit aus der Taufe gehoben, hat die Erfolgsshow aber die verstorbene Ilona Christen (1951-2009); sie moderierte vom 29. Juni 1986 bis zum Saison-Ende im August 1992.

Das erwartet die Zuschauer in der Jubiläums-Saison 2016

Am 8. Mai um 11.50 Uhr startet die erste von insgesamt 21 Ausgaben live auf dem Mainzer Lerchenberg mit einer Mischung aus Show, Service und jeder Menge Musik: KLUBBB3, voXXclub, DJ Bobo, Thomas Anders, Achim Petry, Roland Kaiser, Michael Wendler, Beatrice Egli, Vanessa Mai, Höhner, The Original Harlem Globetrotters, Feuerherz, Vertical Orchestra, Wolfgang Trepper - und das sind laut Sender noch längst nicht alle...

Andrea Kiewel, Elton, Matze Knop und Armin Roßmeier (v.l.n.r.) bei einem sportlichen WettbewerbZDF/Kerstin Bänsch

Am Pfingstsonntag (15. Mai) geht es dann auch im "ZDF Fernsehgarten" nochmal um den ESC (14. Mai). Mit dabei sind die früheren Teilnehmer Nicole, Guildo Horn, Vicky Leandros, Johnny Logan und Co. Während der EM und der Olympischen Spiele wird es dagegen auch in der Live-Show sportlich. Die beliebte "Mallorca-Party" steigt in diesem Jahr am 31. Juli auf dem Mainzer Lerchenberg - am Start sind dann unter anderem Tim Toupet, Antonia aus Tirol, Anna-Maria Zimmermann, Jürgen Milski, Loona und natürlich der "König von Mallorca", Jürgen Drews.

Alle in Tracht: Andrea Kiewel (vorne rechts) mit Marianne und MichaelZDF/Rico Rossival

Und während die Münchner am 18. September schon einen ganzen Wiesn-Tag hinter sich haben, heißt es jetzt auch auf dem Lerchenberg: "Ozapft is!". Zum Saisonfinale am 25. September gibt es dann noch eine große Geburtstagsparty - oder wie es der Sender nennt: "Ein fröhliches Spektakel unter freiem Himmel"...

FOTOS: ZDF-Fernsehgarten So peinlich ist die ZDF-Show

Die ZDF-Satire-Serie "Lerchenberg" können Sie hier ansehen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sam/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser