Kaley Cuoco: "The Big Bang Theory" ohne Penny? Das sagt Kaley Cuoco dazu

Ist Penny bald nicht mehr in "The Big Bang Theory" zu sehen? Jetzt hat sich Schauspielerin Kaley Cuoco selbst zu den Gerüchten geäußert.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Will Kaley Cuoco (30) die Kult-Comedyserie "The Big Bang Theory" verlassen? Gerüchte dieser Art kursierten zuletzt. Jetzt hat die Schauspielerin, die in der Show als Penny zu sehen ist, klargemacht, was sie davon hält. Cuoco, die seit neun Jahren in "TBBT" spielt, postete ein Foto auf Instagram, auf dem sie als verdutzte Penny zu sehen ist - über dem Schriftzug "What?!". Dazu schrieb sie: "Das ist der Blick, den ich aufsetze, wenn ich Gerüchte über mich höre, dass ich 'The Big Bang Theory' verlasse. Das wird nie passieren. Ich bin hier bis zum Ende."

Die Schauspielerin hat mit ihren Kollegen gerade die neunte Staffel der Serie abgedreht. Am 12. Mai läuft in den USA die letzte Episode daraus. Cuoco postete zum Ende des Drehs ein Bild von sich und ihren Co-Stars Johnny Galecki, Jim Parsons, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Melissa Rauch und Mayim Bialik. "Danke an alle Fans. Ihr seid der Grund, warum wir das machen. Bis zur nächsten Staffel", stand dabei. Kein Grund zur Sorge also, dass Penny bald nicht mehr auf den Bildschirmen zu sehen sein könnte.

Mehr über Kaley Cuoco erfahren Sie auf Clipfish

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser