30.04.2016, 12.10 Uhr

Schock bei "Sturm der Liebe": Das war's! Dieser ARD-Star schmeißt bei Kult-Serie hin

Schock-Nachricht für alle "Sturm der Liebe"-Fans! Frauenschwarm Kai Albrecht verlässt nach über zwei Jahren die beliebte ARD-Kult-Soap. War es am Ende doch zu viel Romantik für den beliebten TV-Darsteller?

Kai Albrecht hat keinen Bock mehr auf Romantik, er will lieber einen Killer spielen. Bild: ARD/Ralf Wilschewski

Er hat genug von der dauerhaften Romantik bei "Sturm der Liebe". Kai Albrecht will nicht mehr! Über zwei Jahre lang verkörperte Frauenschwarm Albrecht die Rolle des Sebastian Wegener. Doch nun soll Schluss sein.

Keinen Bock mehr auf Romantik: Kai Albrecht steigt bei "Sturm der Liebe" aus

Wie "Bild" erfahren haben will, soll sich der TV-Star nach einer Veränderung gesehnt haben. "Zuletzt hatte ich wegen der vielen und langen Drehs, die bis zu zwölf Stunden täglich dauerten, fast keine Zeit mehr für mich", sagt er gegenüber "Bild". Deswegen ging auch seine letzte Beziehung in die Brüche.

Albrecht demnächst als Tatort-Killer im TV?

Zumindest in beruflicher Hinsicht hat ihm die beliebte ARD-Soap nicht geschadet. So verfolgten zu Spitzenzeiten rund drei Millionen Zuschauer die nachmittägliche TV-Serie. Doch was hat der 36-Jährige nun vor? Gegenüber "Bild" verriet der TV-Schönling zumindest schon einmal so viel: "Entweder eine Rolle als Killer im ,Tatort' oder als unehelicher Sohn von Sascha Hehn auf dem ,Traumschiff'."

Nunja, zumindest hat Kai Albrecht schon einen Plan B in der Tasche. Bleibt nur zu hoffen, dass er da keinen Schiffbruch erleidet. Seine Fans würden sich aber mit Sicherheit freuen, ihren Liebling auch in Zukunft noch regelmäßig auf den TV-Bildschirmen anschmachten zu können.

Auch interessant: Ehemaliger GZSZ-Star jetzt im "Sturm der Liebe".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/swa/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser