Von news.de-Redakteurin - 01.05.2016, 23.00 Uhr

"Game of Thrones": 6. Staffel online im Stream: Rückkehr von Bran Stark? So packend wird Staffel 6

Nach dem grandiosen Staffelauftakt erwarten GoT-Fans die nächste Episode von "Game of Thrones" sehnsüchtig. Was passiert mit Bran Stark? Bleibt Jon Snow wirklich tot? So können Sie Staffel 6, Folge 2, von GoT am 02.05.2016 im TV und im Live-Stream auf Deutsch online sehen.

Arya Stark scheint auch in Folge 2 von Staffel 6 von "Game of Thrones" blind zu sein. Bild: Screenshot YouTube / GameOfThrones

Der Staffelstart von "Game of Thrones" brach sämtliche Rekorde. Gegenüber der vorherigen Staffel erreichte die Auftakt-Episode "Die rote Frau" ein Reichweitenplus von 74 Prozent im Pay-TV in Deutschland.

Achtung! Im folgenden Text könnten Spoiler enthalten sein.

Die erste Folge von Staffel 6 heizte die Neugier der GoT-Fans weiter an: Jon Snow ist offenbar noch immer tot, Arya ist noch immer blind und Daenerys Targaryen noch immer in der Gewalt der Dothraki. Dafür enthüllte der Staffelauftakt ein anderes Geheimnis. Oder gab vielmehr den Fans neuen Stoff zum Spekulieren. Am Ende der vergangenen Folge entblätterte sich Priesterin Melisandre, legte ihre mysteriöse Kette ab und war plötzlich eine wirklich sehr sehr alte nackte Frau. Wie alt ist die rote Frau wirklich? Das bleibt wohl ein Geheimnis. Auch wenn sich Produzenten sowie Darstellerin Carice van Houten zum Alter der Priesterin äußerten, schwankt die Zahl zwischen 100 und sehr viel mehr Jahren. Fans müssen sich wohl gedulden. Vielleicht offenbart schon Folge 2 von Staffel 6 der Erfolgsserie "Game of Thrones" am 02.05.2016 mehr über die geheimnisvolle Frau?

"Game of Thrones" Staffel 6, Folge 2 am 02.05.2016 im TV und Live-Stream (Sky) sehen

Fans müssen jedenfalls nicht lange auf die Ausstrahlung der aktuellen Folge von "Game of Thrones" warten. Parallel zur US-Ausstrahlung zeigt der Pay-TV-Sender Sky nämlich seit dem 25. April 2016 die sechste Staffel von "Game of Thrones" jeden Montag auch in Deutschland im TV und im Live-Stream. So auch am 02.05.2016 ab 21 Uhr Folge 2 "Home". Wer nicht bis abends warten will, kann auf die Streamingdienste Sky On Demand, Sky Go und Sky Online zurückgreifen. Dort läuft die synchronisierte Fassung erstmals parallel zur US-Premiere gegen 3 Uhr deutscher Zeit im Live-Stream.

Fans ohne Zugang zum Pay-TV müssen sich leider noch bis 2017 gedulden, denn erst dann läuft die sechste GoT-Staffel im deutschen Free-TV.

GoT-Vorschau auf Folge 2 von Season 6: So wird die Rückkehr von Bran Stark

Dass Bran Stark in Staffel 6 von "Game of Thrones" zurückkehrt, war bereits bekannt. Der Charakter, der zwei Jahre nicht auf dem Bildschirm zu sehen war, scheint nun eine der faszinierendsten Figuren zu werden. Nachdem er in Staffel 4 den dreiäugigen Raben (Max von Sydow) gefunden hat, wurde er von diesem ausgebildet. Und wie eine Vorschau auf die nächste Episode zeigt, nutzt er nun seine Kräfte, um die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Westeros und Essos zu erforschen.

VIDEO: GoT-Preview: Was passiert mit Bran Stark?
Video: YouTube / HBO

Fans werden dadurch laut "Entertainment Weekly" tiefere Einblicke in die Welt von "Game of Thrones" bekommen, während Bran sich zur ersten Figur der Serie entwickle, die die Position eines Zuschauers einnimmt. Mit "IGN" hatte Hempstead-Wright bereits über die Veränderung seiner Figur gesprochen. Er sei endlich angekommen, in dieser Höhle mit dem Raben, sagte der Schauspieler. Bran musste lernen, wie er seine Kräfte beherrschen könne. "Er wurde besser und besser darin, aber er hatte nie wirklich eine Vorstellung, wie er sie kontrollieren könnte oder für was er sie braucht."

Wie Staffel sechs von "Game of Thrones" Premiere feierte, sehen Sie auf Clipfish.

Durch den Raben habe er nun gelernt, was er für Kräfte habe und wie er sie anwenden könne. "Wenn Bran in Staffel sechs wieder auftaucht, ist er immer noch am Lernen, aber er ist gut genug, um ein paar interessante Einblicke in die Vergangenheit und andere Dinge zu geben." Wir dürfen also gespannt sein, wie Bran in die Geschehnisse in Westeros und Essos eingreifen wird.

FOTOS: "Game of Thrones" So sehen Königsmund und Co. in echt aus
zurück Weiter "Game of Thrones": So sehen Königsmund und Co. in echt aus (Foto) Foto: HBO/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de/dpa/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser