28.04.2016, 16.01 Uhr

"Lena Lorenz" in der ZDF-Mediathek-Wiederholung: Frisch verliebt! Hat sich Lena richtig enschieden?

In der neuen Folge von "Lena Lorenz" wird es dramatisch: Hebamme Lena bändelt gerade mit Quirin an, da geschieht ein tragisches Unglück. Und sie muss sich fragen: Wer ist der attraktive Mann wirklich? Alle Infos zur Wiederholung lesen Sie hier.

Lena Lorenz ist verliebt. Bild: ZDF/Bernd Schuller

Wie jeden Donnerstagabend war auch in dieser Woche wieder Patricia Aulitzky in ihrer Rolle als eigenwillige Hebamme Lena Lorenz im ZDF zu sehen. Mit Leidenschaft ging sie vor traumhafter Kulisse im Berchtesgadener Land ihren beruflichen wie privaten Herausforderungen nach und verlor dabei nie ihren Humor.

Neue Folge "Ein Fall von Liebe" verpasst? So sehen Sie "Lena Lorenz" als Wiederholung online in der ZDF-Mediathek

Sie haben "Lena Lorenz" am Donnerstagabend verpasst oder möchten "Ein Fall von Liebe" noch einmal in Ruhe sehen? Dann klicken Sie sich doch einfach in die ZDF-Mediathek: Dort steht Ihnen die neue Folge sieben Tage lang nach Ausstrahlung im TV als Video-On-Demand zur Verfügung. Eine Wiederholung im Fernsehen wird es leider nicht geben.

TV-Vorschau "Lena Lorenz - Ein Fall von Liebe" am 28.04.2016

Eigentlich steht Hebamme Lena (Patricia Aulitzky) der Kopf derzeit so gar nicht nach einem Flirt. Doch Quirin (Jens Atzorn), der gerade die Scheune auf dem Lorenzhof umbaut, scheint ein interessanter Kerl zu sein. Wäre da nur nicht seine gefährliche Leidenschaft für das Klettern - unvereinbar mit Lenas Höhenangst. Oder doch nicht? Tatsächlich kommt es bei einer Klettertour zu einem Unglück: Quirins Freund Markus stürzt ab und liegt nach dem Unfall im Koma. Lena ist schockiert: Ist Quirin mitschuldig an dessen Absturz?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lid/thf/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser