20.04.2016, 16.31 Uhr

"stern TV" kostenlos als Wiederholung im TV und RTL-Mediathek: Fit mit "stern TV" - In nur acht Wochen zur Bikini-Figur

Neben einem achtwöchigen Fitness- und Diätprogramm zur Bikini-Figur und Tipps und Tricks, wie man möglichst müllfrei leben kann, testet "stern TV" am Mittwoch live Terminservicestellen. So sehen Sie die aktuelle Sendung im TV, Live-Stream und als Wiederholung.

Bei "stern TV" machen drei Frauen den Test und wollen innerhalb von acht Wochen ihre Pfunde loswerden. Bild: RTL/Stefan Gregorowius/i&u TV

Im Magazin "stern TV" diskutierte Steffen Hallaschka am Mittwoch wieder über spannende Themen mit seinen Studio-Gästen. Mit dabei waren drei Frauen, die sich mit #fitmitstern von ihren Pfunden lossagen wollen, während Olga und Gregor Witt möglichs müllfrei leben möchten. Zudem erfahren Sie in der Sendung, ob Serviceterminstellen der Kassenärztlichen Vereinigungen halten, was sie sprechen.

Sendung verpasst? So sehen Sie "stern TV" als Wiederholung online in der RTL-Mediathek

Sie haben Mittwochabend das Magazin verpasst oder möchten noch einmal die Gäste und Themen in aller Ruhe schauen? Dann klicken Sie sich doch einfach in die RTL-Mediathek. Bei TV Now steht Ihnen "stern TV" eine Woche lang nach TV-Ausstrahlung kostenlos als Video-On-Demand zur Verfügung. Außerdem gibt es eine TV-Wiederholung am Samstag, den 23. April, um 2.50 Uhr auf RTL.

"stern TV": Themen und Gäste am 20.04.2016

Der Sommer naht und die Bikini-Figur ist noch längst nicht erreicht? Live im Studio starten drei Frauen ein achtwöchiges Fitness- und Ernährungsprogramm, um schlank in den Sommer zu starten. Fitness-Professor Stephan Geisler hat einen Trainings- und Essensplan erstellt, der traumhaft einfach klingt. Nur an jedem zweiten Tag sollen die Sabine Mielke (47), Andrea Munz (28) und Petra Rupröder (50) Kalorien zählen - und täglich genügen zehn Minuten Fitness. Wie das gehen soll, sehen Sie bei "stern TV".

Die weiteren Themen und Studio-Gäste bei Steffen Hallaschka

Olga und Gregor Witt haben sich ein hartnäckiges Ziel gesetzt: Sie wollen ihr Leben möglichst müllfrei gestalten. Dazu stellen sie viele Alltagsprodukte selbst her und verzichten auf vieles, das nur in Verpackungen erhältlich ist. Sie geben bei Steffen Hallaschka Tipps und Tricks weiter, wie man seine Müllproduktion reduzieren kann.

Außerdem im "stern TV"-Test: Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen. Wer bei akuten Beschwerden dringend einen Facharzt benötigt, kann sich dorthin wenden und erhält binnen vier Wochen einen Termin. Aber funktioniert das System wirklich? Die Auswertung des Tests gab es in der Sendung.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/thf/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser