Von news.de-Redakteur - 19.04.2016, 12.36 Uhr

"Let's Dance"-Comeback nach Leistenzerrung: Julius Brink und Ekaterina Leonova zurück auf der Tanzfläche

Eine Leistenzerrung stoppte Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink in der fünften Show von "Let's Dance". Doch der 33-Jährige hat die Verletzung überstanden - und kündigt zusammen mit Ekaterina Leonova sein Comeback an.

Julius Brink und Ekaterina Leonova kehren zu "Let's Dance" zurück. Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Es war der Schock in der vergangenen Woche beim RTL-Tanzspektakel "Let's Dance". Beachvolleyball-Olympiasieger Julius Brink musste die fünfte Show verletzungsbedingt absagen. Eine Leistenzerrung stoppte den 33-Jährigen und seine Tanzpartnerin Ekaterina Leonova. Dennoch musste Julius Brink seinen Traum, "Let's Dance" zu gewinnen, nicht aufgeben.

"Let's Dance" 2016: Verletzung! Julius Brink von Leistenzerrung gestoppt

Eine Woche Pause wurde ihm angeraten: "Der Arzt hat mir 7-10 Tage Ruhe verordnet, so dass ich nach gutem Heilungsverlauf kommenden Sonntag wahrscheinlich wieder trainieren kann. Mein Physiotherapeut und ich arbeiten mit Hochdruck an der Genesung. Ich möchte in Show 6 wieder voll angreifen.", erklärte Brink zu seinem temporären Aus bei "Let's Dance".

Julius Brink und Ekaterina Leonova: Comeback bei "Let's Dance " 2016

Doch reicht eine Woche Pause tatsächlich, um danach wieder mit tänzerischen Höhepunkten zu glänzen? Ans Aufgeben denkt Julius Brink jedenfalls nicht - er hat das Training für die sechste Show von "Let's Dance" bereits wieder aufgenommen. Ein Foto bei Instagram zeigt ihn zusammen in einer lustigen Pose mit seiner Profi-Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Julius Brink bei "Let's Dance": "Belastungstest bestanden!"

"Belastungstest bestanden! Spaß gehabt! Vorfreude auf Freitag", freut sich der "Let's Dance"-Kandidat unter dem Instagram-Post. Dann steht einem erfolgreichen Comeback bei Sylvie Meis und Daniel Hartwich an diesem Freitag (22.04.2016) nichts mehr im Weg. Man darf gespannt sein, ob Brink den Trainingsrückstand bis dahin aufholen kann.

Lesen Sie hier: Ganz fies! Daniel Hartwich stänkert gegen Vanessa Mai!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/thf/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser