Absage: Jan Böhmermann sagt kommende Sendung ab!

Wie das ZDF mitteilte, hat Jan Böhmermann die kommende Ausgabe der Satire-Sendung "Neo Magazin Royal" abgesagt. Als Grund nannte der Sender den "massiven öffentlichen Druck".

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Paukenschlag beim ZDF: Moderator Jan Böhmermann (35) hat die kommende Sendung seines Formats "Neo Magazin Royale" abgesagt. Dies teilte der Sender aus Mainz mit. Grund für den überraschenden Schritt sei "massiver öffentlicher Druck".

Böhmermann steht derzeit im Mittelpunkt des Streits um sein "Schmähgedicht", das möglicherweise den türkischen Präsidenten Recep Erdogan beleidigt. Der hatte am gestrigen Montagabend bei der Staatsanwaltschaft in Mainz Anzeige eingereicht. Die Bundesregierung prüft derzeit, ob ein Verfahren eingeleitet wird.

Hier gibt es das Buch "Alles, alles über Deutschland: Halbwissen kompakt" von Jan Böhmermann in der neuesten Auflage

Auch auf der Facebook-Seite der Show wurde mittlerweile die Absage bestätigt. Dort heißt es, dass die Produktionsfirma btf GmbH und Böhmermann selbst sich dazu entschieden haben, die geplante Ausgabe nicht zu produzieren. Der Grund sei die massive Berichterstattung und der damit verbundene Fokus auf die Sendung und den Moderator. Die Entscheidung erfolgte demnach in Abstimmung mit dem ZDF.

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser