"Doppelpass" als Wiederholung: Diese Gäste diskutierten mit Thomas Helmer den aktuellen Spieltag

Auch diesen Sonntag hieß es auf Sport1 wieder: "Wenn Fußball Religion ist, ist der Doppelpass der Gottesdienst!" Welche prominenten Gäste in dieser Woche die wichtigsten Themen des Spieltages diskutierten, erfahren Sie hier.

Was Horst Heldt wohl über seinen Abschied sagen wird? Bild: dpa

Es ist wieder Zeit für Fußball und somit natürlich auch Zeit für den "Volkswagen Doppelpass". Dabei begrüßt Moderator Thomas Helmer in dieser Woche nicht nur Allzeit-TV-Gast Reiner Calmund, sondern auch Schalke-Vorstand und -Manager Horst Heldt.

"Doppelpass" im Sportradio von Sport1.fm und als Wiederholung sehen

Natürlich können Sie sich die aktuellen Folge "Doppelpass" auch über das Sportradio von Sport1.fm anhören.

Sie haben den Fußball-Talk am Sonntagmittag verpasst oder wollen ihn sich einfach noch einmal ansehen? Dann empfehlen wir Ihnen auch an dieser Stelle einen Blick in die Mediathek von Sport1, in der zahlreiche Sendungen auch nach TV-Ausstrahlung als Video-On-Demand zur Verfügung stehen. Eine Wiederholung im TV wird es leider nicht geben.

"Volkswagen Doppelpass" am 03.04.2016: Diese Gäste sind noch dabei

Thomas Helmer begrüßte nicht nur Reiner Calmund und Horst Heldt. Auch einige Journalisten sind mal wieder mit von der Partie. Die Runde vervollständigen in dieser Woche:

  • Philipp Selldorf (SZ)
  • Günter Klein (Münchner Merkur)
  • Lars Pegelow (NDR)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mie/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser