30.03.2016, 12.50 Uhr

"Let's Dance" 2016: RTL-Umfrage: So unbeliebt war Sylvie Meis noch nie

Ob diese Umfragewerte die Stimmung bei Sylvie Meis und dem "Let's Dance"-Team trüben werden? Denn die Moderatorin ist beim TV-Publikum offenbar gar nicht mehr so beliebt, wie ein Blick auf diese Zahlen zeigt.

Ist Sylvie Meis wirklich so unbeliebt? Bild: RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie Meis' Karriere bei "Let's Dance" begann 2010 als prominente Tänzerin. In der dritten Staffel der RTL-Tanzshow belegte die 37-Jährige den zweiten Platz. Dank der Zuschauerstimmen brachte sie es damals bis ins Finale - beliebter waren damals nur Sophia Thomalla und Massimo Sinató. Seit 2011 moderiert sie daraufhin jedes Jahr die Sendung an der Seite von Daniel Hartwich, der bereits seit 2010 Gastgeber der Tanzshow ist. Beide erhielten für ihre Moderation im Jahr 2012 den Bayerischen Fernsehpreis.

"Let's Dance 2016": Ist Sylvie Meis nicht mehr beliebt?

Doch wirklich beliebt ist Sylvie Meis bei den Fans der Show angeblich nicht mehr. Das zeigt eine aktuelle "Let's Dance"-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts "Mafo.de". Dort schneidet die einst so beliebte Sylvie Meis gar nicht gut ab, wie ein Blick auf die Zahlen zeigt. Von nur 19,5 Prozent der Befragten wird die Moderatorin demnach als beliebt gekennzeichnet. Nicht gerade ein Spitzenwert. Immerhin: Beim männlichen Publikum zwischen 18 und 30 Jahren verzeichnet Meis einen Beliebtheitswert von 33,3 Prozent.

Sylvie Meis unbeliebt: Daniel Hartwich schlägt sie beim "Let's Dance"-Publikum

Sylvies Moderationskollege Daniel Hartwich steht in der Gunst der Zuschauer da deutlich höher - und Sylvie Meis schlägt er in der Beliebtheitsskala um Längen. Bei ganzen 47,2 Prozent der Befragten gilt Hartwich als beliebt. Bei den 31- bis 45-jährigen Damen hat Hartwich besonders leichtes Spiel. 62,2 Prozent hat er da um den Finger gewickelt. Solche Resultate gibt es sonst nur bei Landtagswahlen in Bayern.

FOTOS: "Let's Dance" Das waren die bisherigen Dancing Stars
zurück Weiter "Let's Dance": Das waren die bisherigen Dancing Stars (Foto) Foto: RTL/spot on news Kamera

Sylvie Meis bei "Let's Dance": Joachim Llambi ist auch unbeliebt

Kleiner Trost für "Let's Dance"-Moderatorin Sylvie Meis: Ein Kollege ist laut "Mafo.de" fast so unbeliebt wie sie selbst: Juror Joachim Llambi. Dem nehmen die Zuschauer seine bisweilen sehr korrekte Bewertung in Kombination mit seiner spitzen Zunge offenbar weitaus mehr übel als seinen Jury-Kollegen Motsi Mabuse (42,9 Prozent) und Jorge Gonzalez (29,7 Prozent).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/thf/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser