15.03.2016, 15.00 Uhr

"Ewige Helden" als kostenlose Wiederholung in der Vox Mediathek: Alles aus! Dieser Athlet ist raus

Diese Woche kommt es bei den verbleibenden Athleten ganz auf ihre Ausdauer an! Außerdem werden Stabhochspringer Danny Ecker sowie Iron Man Sieger Faris Al-Sultan auf ihre erfolgreichen Karrieren zurückblicken. Wie sie die siebte Folge "Ewige Helden" sehen können, erfahren Sie hier.

Wer hat die beste Ausdauer? Markus Beyer, Faris Al-Sultan, Uschi Disl, Frank Busemann oder Danny Ecker? Bild: VOX/Simon Hecht

"Ewige Helden" verlangt Deutschlands Sportgrößen alles ab und bringt sie an ihre Grenzen! Zuletzt musste Olympia-Legende Lars Riedel seine Sachen packen und die Show verlassen. Somit wird der Kreis der Sportler in der siebten Folge wieder etwas kleiner und der Konkurrenzkampf wieder etwas größer. Die kommenden Herausforderungen stehen unter dem Motto "Ausdauer. Wer wird da die Nase vorne haben: Markus Beyer, Faris Al-Sultan, Uschi Disl, Frank Busemann oder Danny Ecker?

  • "Ewige Helden" immer dienstags um 20.15 Uhr auf Vox
  • Noch dabei: Danny Ecker, Frank Busemann, Faris Al-Sultan, Uschi Disl, Markus Beyer
  • 3 Challenges heute zum Thema Ausdauer

Folge verpasst? So sehen Sie "Ewige Helden" als kostenlose Wiederholung in der Vox Mediathek

Sie haben die spannenden Auseinandersetzungen der Weltklasse-Athleten verpasst? Kein Problem. In der VOX Now Mediathek steht ihnen die neueste Folge von "Ewige Helden" eine Woche lang kostenlos als Online-Stream zur Verfügung.

"Ewige Helden" am 15. März 2016: Der Sisyphus-Wettkampf

Auch dieses Mal müssen sich die Athleten wieder in drei unterschiedlichen Wettkämpfen zu einem Hauptthema beweisen. Diese Woche: Ausdauer. Im ersten Test müssen die Sportler einen mit Helium gefüllten Ballon mit gestreckten Armen hochhalten. Nach unten ist der Weg für den Ballon durch zwei Holzbretter versperrt. Wer den Ballon am längsten hoch halten kann, der gewinnt diesen Wettkampf.

Die zweite Herausforderung ist reinste Sisyphus-Arbeit. Die Sportler müssen einen großen Gummiball einen Berg hinaufrollen. Der Letzte scheidet aus, die übrigen starten erneut, so lange bis ein Athlet übrig bleibt, der damit das Spiel gewonnen hat.

Die dritte Aufgabe ist so anstrengend wie simpel. Der Athlet, der innerhalb von vier Minuten die meisten Seilsprünge schafft, gewinnt. Außerdem werden diese Woche Stabhochspringer und Hallenrekordhalter Danny Ecker sowie Iron Man Sieger Faris Al-Sultan auf ihre erfolgreichen Karrieren zurückblicken.

"Ewige Helden" - Das Finale: Für Markus Beyer hat es nicht gereicht

In dieser Folge ging es für die Athleten darum, sich für das große Finale zu qualifizieren. Und das über die erspielten Punkte und nicht übers Nightgame. Danny Ecker war mit seinem Punktevorsprung sogar schon vor dem ersten Spiel qualifiziert. Nachdem Frank Busemann das Sisyphos-Spiel für sich entscheiden konnte, hatte auch der Zehnkämpfer sein Ticket fürs Finale gezogen. Faris Al-Sultan und Uschi Disl konnten den Abstand zu Markus Beyer aufrecht erhalten, sodass der Boxer kurz vor dem Finale die Koffer packen musste. In der nächsten Folge kämpfen dann der Triathlet und die Biathletin, um den Einzug ins Show-Finale.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ruc/hos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser