Drei Frauen sind abends zu Fuß in Nürnberg unterwegs. Plötzlich sticht sie ein Unbekannter nieder - möglicherweise mit einem Messer. Jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen.

mehr »

"The Voice Kids" als Wiederholung: Gefühlschaos bei Lena! 2 Italiener verdrehen ihr den Kopf

In den Battles geht es auch bei den "The Voice Kids" ganz schön zur Sache. Zwei Italiener umgarnen Lena mit gewünschtem Effekt. Da holt sich Sasha lieber schon mal Verstärkung. So sehen Sie "The Voice Kids" in der Wiederholung.

Lena ist in den Battles zu Tränen gerührt. Bild: SAT.1/Andre Kowalski

Sein Vater ist der bekannteste und erfolgreichste Kinderlieder-Autor Deutschlands. Er selbst gewann mit Conchita Wurst den ESC 2014 als einer der Komponisten von "Rise Like A Phoenix". Jetzt unterstützt Alexander Zuckowski Coach Sasha in den Battles von "The Voice Kids" ab Freitag, 4. März 2016. "Ali ist einer meiner besten Freunde und einer der kompaktesten Musiker, Schreiber und Produzenten, die ich kenne. Ein wahres Allroundgenie! Er wird mir helfen, die richtigen Songs für die richtigen Talente zu finden und das ist ja schon die halbe Miete", sagt Sasha. Ob er mit Hilfe des ESC-Gewinners Titelverteidigerin und ESC-Gewinnerin Lena vom #VoiceKids-Thron stoßen kann?

Magine TV: Alle großen Sender 30 Tage kostenlos sehen!

"The Voice Kids" 2016: Die Battles in der Wiederholung im TV und in der Sat.1-Mediathek

Falls Sie die Battles von "The Voice Kids" 2016 verpasst haben oder Sie die Gesangeskünste der Kinder noch einmal sehen wollen, schauen Sie die Show ganz einfach als Wiederholung. Im TV werden die Battles am Wochenende noch einmal gezeigt. Zum einen am Samstag, 05.03.2016, um 0 Uhr und am Sonntag, 06.03.2016, ab 5.50 Uhr auf Sat.1. Sie können "The Voice" aber auch als Online-Wiederholung in der Sat.1-Mediathek schauen.

"The Voice Kids" 2016: Lena Meyer Landrut in den Battles zu Tränen gerührt

Das groovt! The Jackson 3 machen die "The Voice"-Bühne zum Dancefloor Moonwalk, Salto, coole Moves: In ihrem Battle legen The Jackson 3 Amaro (9, Berlin), Theo (12, Hamburg) und Eray (14, Ulm) bei ihrem Auftritt mit "Blame It On The Boogie" (The Jackson 5) eine flotte Sohle auf die "The Voice Kids"-Bühne. "Ich liebe Michael Jackson. Das muss man einfach performen, das passt zu seinen Songs", findet Theo. Und Coach Sasha verrät: "'Thriller' war eine meiner ersten Platten. Jahre später habe ich es tatsächlich geschafft, mit Michael Jackson zusammen im Münchner Olympiastadion auf der Bühne zu stehen. Und ich hatte einen der schlimmsten Tage meines Lebens, denn es ist das Schlimmste passiert, was einem Sänger in so einer Situation passieren kann ...

"Diese Italiener sind manchmal ziemlich laut und direkt", stellt Duell-Partnerin Claudia (12, Rehau bei Hof) gleich nach den ersten Proben fest. In den Battles von "The Voice Kids" muss sie sich mit zwei kleinen Italienern messen: Matteo (11, Hattersheim bei Frankfurt) und Matteo Markus (12, Mailand/IT) geben beim gemeinsamen Song "The Prayer" (Andrea Bocelli & Celine Dion) alles, um das Herz ihres Coaches Lena zu erobern. Das Ende vom Lied: Das Publikum fordert Zugabe, Mark und Sasha fallen sich schluchzend in die Arme und Lena kann nicht mehr aufhören zu weinen: "Ich liebe euch alle drei sehr. Es ist so unfair, dass man jetzt diese blöde Entscheidung treffen muss."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser