18.01.2016, 12.22 Uhr

Drehort des Dschungelcamps 2016: Wo genau wird eigentlich gedreht? Google Earth verrät den Base-Camp-Standort in Australien

Wer schon immer mal wissen wollte, wo genau sich Jenny Elvers und Co. in Australien aufhalten, der sollte hier unbedingt weiterlesen. Denn aktuelle Satellitenfotos sollen nun den genauen Dschungel-Standort verraten haben.

Die Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow berichten täglich live aus dem australischen Dschungel über das Zusammenleben der Camp-Bewohner. Bild: RTL / Stefan Menne

Ekel-Prüfungen, Seelenstriptease, peinliche Ausraster: Millionen von Zuschauern fiebern seit Freitagabend wieder jeden Abend fleißig mit. Egal ob die Stars sich einer spannenden Dschungel-Prüfung stellen, mal wieder einen Seelenstriptease hinlegen oder doch einfach nur blank ziehen - rund acht Millionen Deutsche blicken gespannt auf ihren Fernseher.

Dschungelcamp 2016: Wo in Australien ist das Base-Camp?

Nicht verwunderlich, dass die meisten von ihnen daher auch gern wissen wollen, wo das Dschungelcamp überhaupt gedreht wird. Natürlich ist bekannt, dass sich die Stars derzeit im australischen Dschungel aufhalten. Doch wo genau verbirgt sich das Busch-Gelände? RTL hält den genauen Schauplatz strengstens geheim.

Dennoch sollen Satellitenfotos von Google Earth nun den Standort des Base-Camps verraten haben. Nach Informationen zahlreicher Medienberichte, soll nun sogar die exakte Adresse des RTL-Dschungelcamps bekannt geworden sein. Diese soll lauten: 366, Dungay Creek Road, Dungay, New South Wales, 2484 Australien.

Busch-Standort: Google Earth verrät Adresse vom Dschungelcamp

Gibt man diese Adresse bei Google Maps ein, so zeigen Aufnahmen eine einfache Farm am Rande des Urwalds. Auch scheinen sich noch weitere, sehr modern aussehende Gebäudekomplexe im Umfeld zu befinden. Laut Medienberichten hat RTL hier ein riesiges Camp mit Elektrizität, Hubschrauberlandeplatz und Baumhäusern eingerichtet.

Der Standort befindet sich etwa zehn Kilometer nördlich der 7.900 Einwohner Stadt Murwillumbah und ca. 45 Kilometer entfernt von dem bekannten Urlaubsort Surfers Paradise im Bundesstaat Queensland. Das Gelände rund um das Camp soll allerdings schwer bewacht sein. Also wer jetzt vielleicht dachte, mal eben bei Jenny Elvers und Co. vorbeischauen zu können, der wird wohl enttäuscht.

FOTOS: Dschungelcamp 2016 Die besten Bilder! Maden, Mega-Brüste und Menderes
zurück Weiter Menderes mit Nathalie Volk in der Dschungelprüfung. (Foto) Foto: RTL/Stefan Menne Kamera

Mehr zum Thema: Kandidaten-Check! Wer holt sich die Dschungelkrone?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser