Carsten Maschmeyer zieht in "Die Höhle der Löwen": Unternehmer Maschmeyer als TV-Juror engagiert!

Veronica Ferres Ehemann Carsten Maschmeyer wird als Juror in "Die Höhle der Löwen" ziehen. Die Dreharbeiten beginnen im Februar, ausgestrahlt werden die Episoden im August.

Carsten Maschmeyer wird in "Die Höhle der Löwen" einziehen Bild: ddp images/spot on news

Der in Bremen geborene Unternehmer Carsten Maschmeyer (56) wird bald in der Vox-Show "Die Höhle der Löwen" als Juror auftreten. Das berichtet die "Bild"-Zeitung. Die fünfzehntägigen Dreharbeiten sollen demnach im Februar beginnen. Die Ausstrahlung der Episoden soll dann im August stattfinden.

"Die Höhle der Löwen" - Kann Carsten Maschmeyer überhaupt TV?

"Sony und Vox wollten mich unbedingt haben. Sie wollten einen weiteren 'Löwen', der tatsächlich brüllen kann. Und über das notwendige Kapital verfügt", erzählt Maschmeyer gegenüber dem Blatt. Der Mann von Schauspielerin Veronica Ferres (50, "Mein eigen Fleisch und Blut") habe zudem bereits Erfahrung vor der Kamera gesammelt: "Ich war 20 Jahre lang der Chef und Gründer eines börsennotierten Unternehmens und musste dadurch immer wieder vor der Kamera stehen."

Das rät Veronica Ferres ihrem Mann für "Die Höhle der Löwen"

Trotzdem habe seine Frau auch schon einen generellen Tipp für ihn gehabt: "Lass die Krawatte weg und behalte dein fröhliches Lächeln, auch wenn eine Idee mal völlig daneben ist."

"Die Höhle der Löwen" gibt es auch zum Nachspielen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sam/news.de/spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser